Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Carado C Wohnwagen bei AutoScout24 finden

Carado C

Informationen zu Carado C Wohnwagen

Bei Carado beginnt das Vergnügen mit einem Wohnwagen bei knapp 9.000 Euro. In einem kompakten Caravan in Leichtbauweise finden dann 2 Personen Platz. Insgesamt umfasst die Caravanpalette bei Carado 7 Wohnwagen in der Reihe der konventionellen Wohnanhänger mit Fahrzeuglängen von 6,38 m bis zu 8,03 m. Geboten werden bis zu 5 Schlafplätze. In der Serie Carado C Delight werden 3 Varianten mit konsequentem Leichtbau angeboten. Sie haben Längen von 5,43 m bis 6,53. Durch ihre spezielle Konstruktion und die verwendeten Materialien sind sie auch für kleinere Zugfahrzeuge gut geeignet. Alle Wohnwagen werden mit einer Monoachse ausgeliefert. Kunden von Carado schätzen das ausgezeichnete Preis-/Leistungsverhältnis der Caravans. Gebraucht sind Carado C Wohnwagen ab dem Baujahr 2007 zu erhalten.

Die Grundausführungen der Carado C Caravans haben alle ein feuerverzinktes Fahrwerk mit Einzelradaufhängungen. Dach und Boden sind in bewährter Sandwichbausweise ausgeführt. Die Innenböden haben eine Holzstruktur aus Stäbchenbambus. Das Standardholzdekor der Möbel ist in Nussbaum gehalten. Die Einbauten sind in solider Qualität ausgeführt und bergen viele praktische Details. Für die Sitzmöbel stehen 2 verschiedene Bezugsvarianten zur Auswahl. Die Polsterung besteht aus formbeständigen Schäumen. Die Betten bestehen je nach Art aus Kaltschaummatratzen oder Lattenrosten aus Holz. In zahlreichen Stauräumen finden Gepäck und Zubehör sicheren Halt und genügend Raum. Die Küchen sind mit 3-flammigen Herden ausgestattet und bieten genügend Arbeitsfläche. Die Wohnwagen sind mit Warmluftheizanlagen von Truma ausgerüstet. Je nach Größe der Wohnkabine kommen unterschiedliche Anlagen zum Einsatz. Die Nasszellen bieten in funktionaler Ausstattung alles was man braucht.