Ölwechsel für Hyundai

Autohändler die Ölwechsel anbieten

Ölwechsel Hyundai - Kosten für Auto Ölwechsel vergleichen

Hyundai gehört zur Hyundai Kia Automotive Group. Ein Ölwechsel gehört auch hier zur üblichen Durchsicht. Mit der nötigen Fachkenntnis kann man diesen auch selbst durchführen, wenn genug Platz vorhanden ist. Dabei sollte man auf synthetisches Öl zurückgreifen, anstatt auf mineralisches. Je geringer die Zahl vor der Bezeichnung ist, desto besser ist es für niedrige Temperaturen geeignet. Das Altöl kann man beim Ölverkäufer abgeben und somit die Umwelt schonen. Erst erfolgt das Lösen der Schraub, um das Altöl abzulassen. Anschließend wird der Filter herausgenommen. Es wird ein neuer Filter eingesetzt und die Schraube wieder verschlossen. Danach kann man das neue Öl einfüllen. Es empfiehlt sich, einen Ölwechsel alle 15.000 km durchzuführen. Bei einem Neuwagen sollte das erste Mal nach 1.000 km das Öl sowie der Filter gewechselt werden, da sich zu Beginn vermehrt Rückstände absetzen.

Die wichtigsten Werkstattleistungen