Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Kymco Moped Motorräder bei AutoScout24 finden

Kymco Moped

Welche Mopeds bietet Kymco sonst noch an?

Der taiwanesische Zweiradproduzent Kymco baut seit den 1960er Jahren Leichtkrafträder unterschiedlicher Klassen. Bekannt ist der Hersteller vor allem für seine Roller und Mopeds in der Hubraumklasse bis 50 ccm. Eines der neuesten Kymco Mopeds ist die seit dem Jahr 2013 angebotene Kymco K-Pipe 50. Das Moped präsentiert sich im Naked-Look und dient als Einstieg in die Welt der motorisierten Zweiräder. Optisch präsentiert sich das Moped des Zweiradherstellers trotz des vergleichsweise geringen Preises sehr sportlich und hochwertig. Das als 50-ccm- und 125-ccm-Variante erhältliche Kymco Moped K-Pipe 50 wird von einem mit Luft gekühlten Viertaktmotor angetrieben, dessen Höchstgeschwindigkeit bei der 50-ccm-Variante auf 45 km/h begrenzt ist. Leer bringt das Moped aus taiwanesischer Produktion 104 Kilogramm auf die Waage. Gebraucht wird auch der Moped-Roller Super 8 50 stark nachgefragt. Das luftgekühlte Zweitakt-Moped bringt es auf eine Leistung von 2,5 kW und ist ebenfalls auf eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h begrenzt.