Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Polaris ATV Motorräder bei AutoScout24 finden

Polaris ATV

Polaris ATV All Terrain Vehicle

Die Entwicklung eines Schneemobils war 1954 der Ausschlag für die Gründung von Polaris Industries. Das amerikanische Unternehmen zeichnet auch verantwortlich für die Motorradmarke Victory, die seit 1998 auf dem Markt ist und die legendäre Motorradserie Indian, die seit 2011 durch Kauf zum Unternehmen Polaris gehört. Ebenfalls 2011 übernahm Polaris den französischen Elektrofahrzeug-Hersteller Goupil. Die ATV-Modelle (All Terrain Vehicle) von Polaris sind speziell für den Einsatz in schwerem und unzugänglichem Gelände konzipiert. Die Quad-Plattform ist ideal für individuelle Aufbauten, für nicht alltägliche Aufgaben in Feld, Wald und Landwirtschaft, aber auch als Fun-Fahrzeuge in der Wüste, am Strand oder im Schnee geeignet. Auf der Webseite Polarisplus werden Beispiele für die unterschiedlichsten Umbauten der Polaris ATV´s vorgestellt, vom Winterdienst bis zur Jagd. Insgesamt kann aus rund 25 Modellen gewählt werden. Darunter ist auch ein EV (Electriv Vehicle) mit einem 48-Volt-Wechselstrominduktionsmotor mit 30 PS, sowie ein Modell mit Dieselmotor. Manche Versionen haben keine Straßenzulassung, sondern Zulassungen für Forstbetrieb oder als Traktor. Und auch die Jugend kommt mit der Reihe Youth nicht zu kurz. Wer zwölf oder älter ist, kann dann Off-Road mit dem Quad den Garten umpflügen. Die Eltern können die Fahrt allerdings etwas bremsen und eine Geschwindigkeitsbegrenzung einstellen. Ebenso umfangreich ist die Auswahl an Zusatzbauteilen oder passender Bekleidung, die es für einige Modellvarianten gibt. Am bekanntesten dürfte die Reihe RZR sein, mit der man spektakulär, zu zweit oder zu viert über Stock und Stein, durch Wüsten und unwegsames Gelände heizen kann. Vier Modelle mit Überrollbügel zum Spaßhaben stehen dafür bereit. Der niedrige Schwerpunkt und eine 3-Punkt Trailing-Arm IRS Federung hinten, ermöglicht eine maximale Traktion und Kraftübertragung in den Kurven. Mit den eingebauten Premium-Stoßdämpfern ist die Bodenfreiheit über 31 Zentimeter hoch und schluckt dadurch das unwegsamste Gelände einfach weg. Die ATV´s sind zum großen Teil mit 4-Takt-Motoren mit 1 oder mehr Zylindern ausgestattet und verfügen über ein Automatikgetriebe mit zuschaltbarem Allrad.