Gebrauchte Yamaha Wolverine 450 Motorräder bei AutoScout24 finden

Yamaha Wolverine 450

Ein sportliches Quad - die Yamaha Wolverine 450

Zu den beliebtesten Modellen des japanischen Herstellers Yamaha gehört das Quad Wolverine 450. Technisch wird es stets überarbeitet, ein großes Facelift gab es zuletzt bei einem Modell ab Baujahr 2006. Das Wolverine 450 – bisher ein Quad für die Stadt – erhielt eine Reihe von zusätzlichen Ausstattungspunkten und wurde so an das Gelände angepasst. Bei einem gebrauchten Wolverine 450 gehören ab 2006 ein zuschaltbarer Allrad-Antrieb und ein geschlossener Fußraum für höhere Sicherheit zur Ausstattung.

Mit land- oder forstwirtschaftlicher Zulassung

Das Quad hat ein Leergewicht von 234 kg und besitzt neben einer Lichtanlage auch eine Anhängerkupplung – Voraussetzung für die Zulassung als LoF-Zugmaschine. Ein 4-Takt-Motor mit 26,4 PS treibt ein gebrauchtes Wolverine 450 von Yamaha auf maximal 90 km/h an. Das Getriebe des Quads ist ein Automatik CVT mit Vor- und Rückwärtsgang.