Gebrauchte Yamaha YZ 80 Motorräder bei AutoScout24 finden

Yamaha YZ 80

Analyse der Yamaha YZ 80

Die YZ 80 ist eine Crossmaschine des japanischen Herstellers Yamaha. Die 80-ccm-Maschine wurde speziell für kleinere Fahrer entworfen. Die Karosserie wurde dementsprechend angepasst und weist eine niedrige Sitzhöhe und kleine Maße auf. Der Zweitaktmotor mit Einzelzylinder leistet jedoch stolze 24 PS. Zum Starten der YZ 80 von Yamaha wird ein Kickstarter gebraucht, der über zwei Zündkerzen die Maschine in Betrieb nimmt. Das Getriebe ist sechsgängig und wird manuell durchgeschaltet. Das Fahrwerk des Motorrads ist mit einer Telescopic-Federgabel ausgestattet und an einem Doppelschleifen-Rahmen verbaut.

Details zur Optik des Motorrads

Die Yamaha YZ 80 wurde im Stil eines Vollcross-Bikes gefertigt und besitzt somit ein sehr sportliches Aussehen. Auffällig ist das Front-Schutzblech, das außergewöhnlich kurz ist. Ebenso sorgt die Außenverkleidung an den Auspuffen für interessierte Blicke, da diese in allen Lackierungen stets in einer Kontrastfarbe gefärbt wurde. Auch der Lenker der YZ 80 gilt als einzigartig, da er an den Seiten sehr kurz ist und somit direktes, präzises Lenkverhalten garantiert. Aufgrund ihrer Beliebtheit sind Exemplare der YZ 80 gebraucht ziemlich günstig, was durch den niedrigen Kraftstoffverbrauch auch für den Unterhalt gilt.