Informationen zu Unimog 2013

Unimog 2013 - Vielseitiges Kraftpaket mit leistungsstarkem Motor

Unimog steht für Universal Motor Gerät und ist ein universelles Allradfahrzeug, das seit 1951 zu Mercedes-Benz gehört und damit von besonders leistungsfähigen Daimler-Motoren profitiert. Der Unimog 2013 wird vor allem als Kleinlastkraftwagen in der Forst- und Landwirtschaft, als militärisches Fahrzeug sowie für kommunale Arbeiten, wie beispielsweise im Polizeibereich, genutzt. Erste Entwürfe zum imposanten Unimog gab es bereits im Jahr 1945. Schon ein Jahr später begann das Unternehmen Allzwecktraktor und im Jahr 1947 wurde der Unimog das erste Mal vorgeführt. Das kraftvolle Fahrzeug zeigt sich bis heute zuverlässig und äußerst vielseitig im Gebrauch und gilt als rarer Gebrauchtwagen auf dem Markt.

Der leistungsstarke Unimog 2013

Der Unimog 2013 wird in Wörth am Rhein gebaut und ist mit einem starken 4-Zylinder Motor vom Typ OM 934 oder dem 6-Zylinder OM 936 ausgestattet. Mit der innovativen BluTec Technologie aus dem Hause Mercedes-Benz entsprechen die soliden Motoren der Richtlinien der Euro-Abgasnorm. Der modifizierte 2013 Unimog zeigt sich mit einer hochwertigen und überarbeiteten Kabine als komfortables und funktionstüchtiges Gebrauchtfahrzeug. Er ist heute unter anderem in den Varianten U318, U423, U430 und U530 konzipiert.

Nach oben