Gebrauchte Audi 100 Oldtimer bei AutoScout24 finden

Audi 100 Oldtimer

Der Audi 100 Oldtimer – Mittelklassewagen mit Charakter

Die 100-er Serie gehört zu den Klassikern des deutschen Automobilherstellers Audi. Der intern auch als "C-Typ" bezeichnete Wagen wurde erstmals 1968 vorgestellt und bis 1994 in insgesamt vier Auflagen verkauft. Das immer noch gebraucht erhältliche Fahrzeug lebt heute unter der Bezeichnung A6 weiter, die Modellbezeichnung 100 fiel einer Umstrukturierung der Typennamen im Hause Audi zum Opfer. Der erste Audi 100 wurde als "C1" bis 1976 angeboten und mit einem bis zu 115 PS starken Reihenvierzylinder mit 1,6 Litern Hubraum ausgestattet.

Von C1 über C4 bis A6

Bereits der C2 konnte in der Zeit von 1976 bis 1982 sowohl mit Ottomotor als auch als Diesel erworben werden, die maximale Leistung lag bei 136 PS. Der Kunde durfte zwischen einer zwei- und einer viertürigen Variante wählen und sich über eine überarbeitete, schickere Karosserie freuen. Im August 1982 kam schließlich der Oldtimer Audi 100 C3 auf den Markt. Der für seine fortschrittliche Aerodynamik bekannte Wagen war der erste mit einer vollständig verzinkten Karosserie. Als letztes Modell wurde schließlich der C4 angeboten, der nach einer Überarbeitung unter der Bezeichnung A6 weiter verkauft wurde. Der C4 wurde erstmals mit einem V6-Motor mit 2,8 Litern Hubraum und 174 PS Leistung ausgestattet.