Gebrauchte Audi A5 Jahreswagen bei AutoScout24 finden

Audi A5 Jahreswagen

Sportlichkeit hat einen Namen: Audi A5 Jahreswagen

Ursprünglich war der Audi A5 in den 1980er Jahren entwickelt worden, um das Coupe fest in der Mittelklasse zu etablieren. Denn eingeführt wurde das A5 Coupe, designed von Walter Maria de Silva, im März 2006, also etwa zehn Jahre, nachdem das bis dato letzte Audi Coupé produziert worden war. Ursprünglich sollte dieses Fahrzeug eine Konkurrenz zur CLK-Klasse von Mercedes Benz und dem 3er Coupé aus dem Hause BMW darstellen. Heute können die Käufer eines Audi A5 Jahreswagen jedoch aus einer Vielzahl von verschiedenen Modellen, vom Coupé über das Cabriolet bis hin zur Kombilimousine, wählen.

Bei allen Modellen zeigt sich der A5 Jahreswagen in erster Linie sportlich. Das macht sich beispielsweise beim Getriebe bemerkbar, das bei allen Modellen über eine sportlich abgestimmte Sechs-Gang-Schaltung verfügt. Alternativ können die Käufer beim Audi A5 Jahreswagen das stufenlose Automatikgetriebe Multitronic wählen, das bei manuellem Betrieb insgesamt acht Gänge simuliert und sogar einen Sportmodus sein eigen nennt.

Eine flexible Motorleistung

Auch von der Motorisierung her lässt der Audi A5 Jahreswagen keine Wünsche offen. Zunächst war das Fahrzeug mit einem V6-Motor mit einem Volumen von 3,2-Litern ausgestattet. Die Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde war mit einem Audi A5 Jahreswagen der ersten Generation innerhalb von sechs Sekunden also kein Hexenwerk mehr. Später wurden in die Baureihe neben dem 265 PS-starken Motor kleinere Benziner mit einer Leistung von 160 und 211 PS aufgenommen.

Der Audi A5 Jahreswagen bietet Vielfalt

Neben dem klassischen Coupé gibt es den Audi A5 Jahreswagen außerdem als Cabriolet mit einem Textildach, das sich per elektronischer Steuerung versenken lässt. Später ergänzte eine viertürige Limousine das Sortiment an Audi A5 Jahreswagen, wobei jedoch das klassische Coupé-Design beibehalten wurde. Für sämtliche Ausführungen des Audi A5 Jahreswagen gibt es neben den Benzinmotoren auch drei verschiedene Dieselaggregate. Diese verfügen über eine Leistung von 170, 190 sowie 240 PS; mit diesem Aggregat lässt sich sogar in weniger als sechs Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde beschleunigen.

Die zwei Sportversionen des Audi A5 Jahreswagen

Mit etwas Glück können Interessenten einen gebrauchten Audi A5 Jahreswagen auch in sportlicheren Versionen finden. So werden in Kleinserien zwei sportlichere Modelle produziert, die auch als Audi A5 Jahreswagen erhältlich sind. Das sind zum einen der Audi S5 mit einem serienmäßigen Allradantrieb und einer Motorleistung von 354 PS und zum anderen der Audi RS5 mit einer Spitzenleistung von 450 PS, der aus dem Stand eine Beschleunigung auf 100 Kilometer pro Stunde in sagenhaften 4,6 Sekunden erreicht.