Gebrauchte BMW Z4 Jahreswagen bei AutoScout24 finden

BMW Z4 Jahreswagen

Der BMW Z4 Jahreswagen – Roadster aus Süddeutschland

Der Z4 aus dem Hause BMW wurde 2002 als Nachfolger des Z3 eingeführt und ist seit 2009 in der zweiten Generation mit einem Klappdach erhältlich. Unter der Bezeichnung E85 wurde die erste Generation ausschließlich als Benziner verkauft. Der Kunde konnte zwischen Ottomotoren mit einer Leistung von 110 bis zu 252 kW bei 2,6 bis 3,2 Litern Hubraum wählen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger kam der Z4 deutlich größer und komfortabler daher, wurde 2004 jedoch einer größeren Modellpflege unterzogen. Neben einigen technischen Neuerungen wurden Stoßfänger, Scheinwerfer, Felgen und Rückleuchten modifiziert.

Die zweite Generation des Z4 – auch als Gebrauchtwagen beliebt

Der Jahreswagen BMW Z4 wird seit 2009 als Roadster verkauft und weist eine kaum veränderte Motorisierung auf. Markenzeichen der zweiten Generation ist das elektrohydraulisch versenkbare Dach. Im Vergleich zur ersten Generation wird zudem ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe angeboten. Das Fahrverhalten kann der Kunde bei dem Modell zwischen Normal, Sport und Sport+ anpassen, das Fahrdynamik Control System modifiziert dabei auf Wunsch Gasannahme, Schaltverhalten, Lenkung und DSC-Abstimmung. Darüber hinaus ist der Z4 in der zweiten Generation rund 15 cm gewachsen und weist eine größere Spurbreite auf, was dem Wagen ein noch sportlicheres Auftreten verleiht.