Gebrauchte Jaguar F Type Jahreswagen bei AutoScout24 finden

Jaguar F Type Jahreswagen

Der Jaguar F-Type Jahreswagen – britisches Luxusfahrzeug

Erst 2012 wurde auf dem Pariser Autosalon der Jaguar F-Type vorgestellt, seit 2013 ist er auch käuflich erwerbbar. Der britische Sportwagen ist als Coupé und Cabriolet erhältlich und wird mit drei verschiedenen Motorklassen angeboten. Die Basisvariante des F-Type bringt dank eines 3,0-Liter-Ottomotors 250 kW auf die Straße, während die Sondermodelle F-Type S und F-Type V8 S dem Fahrer 280 beziehungsweise 364 kW zur Verfügung stellen. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h dauert bei dem V8 S gerade einmal 4,3 Sekunden, das Modell ist mit 11,1 Litern Super auf 100 km jedoch nur sehr bedingt sparsam. Die elektronisch eingebremste Höchstgeschwindigkeit beträgt 300 km/h, bei den beiden etwas schwächeren Varianten sind es 250 beziehungsweise 275 km/h.

Sportliche Optik und fließendes Design

Da es sich bei dem Fahrzeug um eine komplette Neuentwicklung handelt, konnten die Designer bei dem auch als Gebrauchtwagen erhältlichen F-Type ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Ergebnis ist ein Sportwagen, der fließende und dynamische Formen offenbart und hinsichtlich Ausstattung und Luxus keine Wünsche offen lässt. Der Jahreswagen Jaguar F-Type wirkt nicht zuletzt wegen der vierflutigen und satt klingenden Abgasanlage so sportlich. Auch das adaptive Sportfahrwerk, mit dem die Versionen S und V8 S ausgestattet sind, trägt mithilfe einer stufenlosen Regelung des Dämpfers zum dynamischen Fahrgefühl bei.