Gebrauchte Lotus Elise Cabrio bei AutoScout24 finden

Lotus Elise Cabrio

Lotus Elise Cabrio - kleiner Sportwagen ganz groß Das Cabrio Lotus Elise startete 1996 mit einem für klassische Sportwagen ungewöhnlichen Konzept. Nach dem Motto "klein und leicht" gelang Lotus Cars die Entwicklung eines Aluminiumfahrgestells, das nur 65 kg wog. Trotz bescheidener Motorisierung bot das Elise Cabrio eine erstaunliche Performance. In 5,7 Sekunden beschleunigte der 1,8-l-Motor den 785 kg schweren Wagen auf 100 km/h. Mit den zur Verfügung stehenden 122 PS erreichte Elise S1 200 km/h Spitzengeschwindigkeit. Sondereditionen und eine Modellpflege über drei Generationen sorgten für eine umfangreiche Palette an Ausstattungsvarianten. Elise S2 und S3 - das Cabrio wächst, ohne größer zu werden Während des Produktionszeitraums der komplett überarbeiteten zweiten Serie von 2000 bis 2010 stellte Lotus auf Toyotamotoren um. Das erste dieser Aggregate leistete 192 PS. Spitzenmodell war die Elise SC mit Kompressoraufladung und daraus resultierenden 222 PS. Ein umfassendes Facelifting begleitete den Start der dritten Generation des Lotus Elise Cabrios ab April 2010. Zur Serienausstattung kamen LED-Tagfahrscheinwerfer hinzu. Die Motoren leisten zwischen 136 PS und 220 PS. Eine Empfehlung ist das gebrauchte Cabrio für alle, die Fahrspaß auf eine leichte, schnörkellose Weise mögen.