Gebrauchte Seat Alhambra 2011 bei AutoScout24 finden

Seat Alhambra 2011

Auch Seat hat eine Großraumlimousine im Angebot, die im Volksmund auch gerne Van genannt wird. Der Seat Alhambra ist mit einer umfangreichen Sicherheitsausstattung und vielen serienmäßigen Komfortfeatures ein fast perfekter Vertreter dieser Fahrzeugklasse.

Geschichte des Seat Alhambra

Den ersten Blick auf den Seat Alhambra gestattete der Konzern im Jahr 1995, als der Wagen auf der IAA der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Der eigentliche Verkauf startete erst ein Jahr später. Technisch war die erste Generation des Seat Alhambra baugleich mit anderen Vans wie dem Ford Galaxy oder dem VW Sharan – zumindest bis in das Jahr 2000, denn dann unterzog Seat den Wagen einem ausführlichen Facelift. Mehr Innenraum und ein gewachsenes Äußeres ließen den Wagen auch optisch besser in die Kategorie der Großraumlimousinen passen. Seit Oktober 2010 ist der Seat Alhambra in der zweiten Generation erhältlich, welche wieder ein wenig wachsen musste und dadurch mehr Platz als der Vorgänger bietet.

Karosserie und Technik

Äußerlich präsentiert sich der Seat Alhambra 2011 sehr modern. Eine aerodynamische Karosserie und einige in das Metall eingearbeitete Linien lassen den Wagen fast schon futuristisch erscheinen. Die Länge des Wagens wuchs auf 4.874 Millimeter an – 22 Zentimeter mehr als der Vorgänger –, außerdem ist der Alhambra 1.904 Millimeter breit und 1.720 Millimeter hoch. Mit 1.728 Kilogramm fällt er für diese Klasse darüber hinaus ein wenig leichter als vergleichbare Modelle aus. Serienmäßig verbauen die Spanier im Seat Alhambra ABS und ESP, Schiebetüren für alle Fahrgäste und ein Start-Stopp-System, das besonders in Ortschaften viel Kraftstoff einsparen kann. Ein sehr umfangreiches Sicherheitspaket, das optional bestellt werden kann, verhilft dem Wagen zur besten Wertung von fünf Sternen beim europäischen NCAP-Crashtest.

Motor und Leistung

Die Motorisierung des Alhambra 2011 fällt für diese Klasse typisch aus: Die 1,4- bis 2,0-Liter-Benzinmotoren stellen maximal 147 kW Leistung bereit, wer gerne Diesel fährt kann auf einen 2,0-Liter-Motor mit 125 kW zurückgreifen. Das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe des Wagens verhilft dem schnellsten Benziner zu einer Höchstgeschwindigkeit von 221 km/h – ein sehr hoher Wert für diese Fahrzeugklasse –, die Dieselvarianten müssen sich mit „nur“ 207 km/h zufriedengeben. Dafür liegen sie beim Verbrauch wie immer vorne: Selbst der schnellste Dieselmotor verlangt nur 5,8 Liter, während der vergleichbare Motor als Benziner bis zu 8,4 Liter schluckt.

Preis

Die kleinste Ausführung des Seat Alhambra 2011 als Neuwagen kostet momentan 27.950€. Wer in den Bereichen Ausstattung und Leistung das beste Modell kaufen möchte, muss bis zu 35.950€ investieren – etwaige zusätzliche Sicherheitsfeatures noch nicht mit einberechnet.