Gebrauchte Skoda Roomster Vorführwagen bei AutoScout24 finden

Skoda Roomster Vorführwagen

Der Skoda Roomster als Vorführwagen – ein geräumiger Hochdachkombi aus Tschechien

Das Modell Roomster aus dem Hause des tschechischen, zum deutschen VW-Konzern gehörenden Herstellers Skoda wurde ab 2006 als Hochdachkombi angeboten. Mit einer Höhe von 1,65 m bei einer Länge von 4,20 m und einer Breite von 1,68 m eignet sich das Fahrzeug nicht nur für die Personenbeförderung, sondern auch für den Transport von großen Gegenständen. Karosserie und Technik des Roomster basieren auf den Modellen Octavia und Fabia II. Der in Tschechien hergestellte Wagen besetzt die Lücke zwischen Hochdachkombis und Minivans und wird daher überwiegend von Familien gefahren.

Technische Ausstattung und Motorisierung

Der Vorführwagen Skoda Roomster wurde 2010 im Rahmen eines Facelifts technisch auf den neusten Stand gebracht und im Innenraum aufgewertet. Auch die Motorenpalette wurde erweitert. Der als Gebrauchtwagen beliebte Roomster ist heute mit Ottomotoren in einem Leistungsspektrum von 47 bis 77 kW erhältlich. Die Höchstgeschwindigkeit der kräftigsten, mit einem 1,6-Liter-Vierzylinder ausgestatteten Variante beträgt 184 km/h. Die angebotenen Dieselmotoren verfügen über Hubräume zwischen 1,2 und 1,9 Litern, wodurch Leistungen zwischen 55 und 77 kW und Geschwindigkeiten von bis zu 182 km/h ermöglicht werden.