Gebrauchte VW Touareg Hybrid bei AutoScout24 finden

VW Touareg Hybrid

Modellpflege beim Touareg von VW

Die Großraumlimousine Touareg von Volkswagen ist als Sport Utility Vehicle unterwegs und wird seit 2002 produziert. Seinen Modellnamen erhielt der Wagen in Anlehnung an das afrikansiche Vol der Tuareg. Der Kompaktvan ist auch als Gebrauchtwagen sehr beliebt und durchlief seit seiner Einführung zahlreiche Weiterentwicklungen. Aktuell werden sieben verschiedene Ausstattungslinien angeboten, das Hybrid Modell fährt streckenweise komplett emissionsfrei. Möglich wird das durch die Kombination eines TSI-Motors und dem Elektroantrieb. Die Ausstattung kann sich sehen lassen, so zählen zu ihr die Multikollisionsbremse, Leichtmetallräder, Bi-Xenon-Scheinwerfer, permanenter Allrad-Antrieb, das Start-Stopp-System und ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem. Bis zu einer Geschwindigkeit von 50 Stundenkilometern ist das Fahren auf ausschließlich elektrischer Basis möglich.

Zur ersten Modellpflege des Touareg von Volkswagen kam es Ende 2006. Am auffälligsten war die Veränderung des Kühlergrills, der nach der Modellpflege als "Wappengrill" bezeichnet wurde. Im technischen Bereich kam es ebenfalls zu Neuerungen, außerdem wurden insgesamt 2.000 Bauteile entweder verbessert oder komplett ersetzt. Die nächste Generation des Touareg war vier Zentimeter länger als das Vorgängermodell. Um mehr Aerodynamik sicherzustellen, wurde der Wagen darüber hinaus in der Höhe um zwei Zentimeter reduziert. Zum Einsatz kam konstruktiver Leichtbau, der das Gesamtgewicht des Touareg im Vergleich zum Vorgängermodell um 200 Kilogramm reduzieren konnte. Die zweite Generation hatte auch die Konstruktion des Touareg Hybrid zur Folge. Das Motorenprinzip folgt der Parallelbauweise. Das bedeutet, dass die E-Maschine, der Verbrennungsmotor und das Getriebe auf einer Welle liegen. Beim Bremsen wird Energie erzeugt, die an den E-Motor zurückgegeben wird. Zwischengespeichert wird diese Energie in der Batterie.

Die Motorisierungen des Touareg Hybrid

Die elektrische Leistung des VW Touareg Hybrid beträgt 34,4 kW, was 46 PS entspricht, die Systemleistung liegt bei 279 kW bzw. 380 PS (kurzweilig). Der herkömmlich betriebene integrierte Ottomotor ist mit 245 kW ausgestattet, was eindrucksvollen 333 PS entspricht. Zum Getriebe gehört ein 8-Gang-Automatikgetriebe, das über Tiptronic bedient wird. Der Touareg Hybrid schafft eine Spitzengeschwindigkeit von beachtlichen 240 Stundenkilometern. Da der Preis eines neuen Touareg ebenfalls beachtlich ist, lohnt es sich, nach einem gebrauchten Modell Ausschau zu halten.