Informationen zu Adria Coral

Zu den teilintegrierten Wohnmobilen zählt die Baureihe des Adria Coral. Die Wohnmobile werden in zwei Fahrzeuglängen von 7,28 m und 7,36 m gebaut. Insgesamt stehen 5 Grundrisse zur Disposition. In ihnen können bis zu 4 Schlafplätze realisiert werden. Zur Mitreise sind insgesamt 5 Sitzplätze registriert. Aufgebaut sind die Wohnkabinen auf Chassis des Fiat Ducato. Die Euronorm 5 wird von allen verwendeten Motoren erfüllt. Die Baureihe besitzt laut Angaben von Adria eine Komplettausstattung bereits in der Serienausführung. Besonderen Wert wird auf eine vollständig ausgerüstete Küche mit viel Stauraum und Arbeitsfläche gelegt. In den Badeinrichtungen geht es geräumig zu und eine Dusche ist im Standardumfang der Ausrüstung enthalten. Über eine Panoramadachhaube wird der Wohnkabine des Adria Coral Wohnmobils ausreichend Licht zugeführt.

Mit einer zeitgemäßen und Energie sparenden LED-Beleuchtung werden Bad und Wohnkabine außerhalb der Tagstunden ins rechte Licht gerückt. Die Möbeleinbauten sind in zwei Farben mit angenehmem Holzdekor ausgeführt. Eine L-förmige Sitzgruppe lädt die Passagiere mit ausreichendem Platz ein. Die Polsterung kann optional in Leder ausgeführt werden. Für 53.499 Euro kann der Einsteiger in die Baureihe erworben werden. Mit zahlreichen Ausstattungspaketen lässt sich jedes der Grundfahrzeuge individualisieren. Das betrifft sowohl Exklusivität als auch verstärkten Luxus im Wohnbereich. Adria legt in der Werbung bereits Wert auf die gute Isolierung und die damit verbundene Ganzjahrestauglichkeit. Diese kann durch den Erwerb des Ausstattungspaketes Nordic weiter aufgewertet werden. Für die Sicherheit sind als Paketinhalte zusätzlich zur Klimatisierung auch eine Antischlupfregelung und ein Antischleuderprogramm zu erhalten. Die gute Ausstattung macht die Baureihe zu einem soliden Mittelklassefahrzeug mit Anspruch.
Nach oben