Gebrauchtwagen Essen Autos kaufen und verkaufen in Essen

Gebrauchtwagen Essen


Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche
Suche verfeinern

Vielfältige Angebote machen den Kauf eines Gebrauchtwagens in Essen interessant

Das Ruhrgebiet ist mit seinen mehr als 5 Millionen Einwohnern eines der größten Ballungsgebiete Europas. Nirgendwo in Deutschland leben mehr Menschen als zwischen Dortmund und Duisburg. Auch die knapp 570.000 Einwohner von Essen, im Westen des Ruhrgebiets gelegen, sind echte „Ruhries“. Sie sind stolz auf die kulturelle Vielfalt und das ganz besondere Lebensgefühl im „Pott“. Hier wird gerne gelebt, aber immer auch hart gearbeitet, um sich etwas leisten zu können. Ganz oben auf der großen Wunschliste steht dabei oft das eigene Auto, das nicht selten aus Kostengründen gebraucht gekauft wird. Einen gepflegten Gebrauchtwagen in Essen zu finden, ist nicht besonders schwer, da das Angebot hier besonders vielfältig und groß ist. Unzählige Händler und Gebrauchtwagenmärkte ziehen selbst Interessenten aus anderen Teilen des Landes an, die in Essen günstig ein Auto aus zweiter Hand erstehen wollen.

Geld sparen mit einem guten Gebrauchten

Die Gründe, ein gebrauchtes Auto zu kaufen, sind so vielfältig wie das Angebot. Wichtigstes Argument für einen Gebrauchtwagen ist sicherlich der im Vergleich zu einem Neuwagen günstigere Anschaffungspreis, der je nach Alter und Zustand deutlich unter dem Neupreis liegt. Gerade in den ersten Jahren eines Autolebens ist der Wertverlust besonders hoch. Bei vielen Modellen ist schon nach 3 Jahren nur noch die Hälfte des ehemaligen Neupreises fällig. Besonders ausgeprägt ist der Verlust bei leistungsstarken und luxuriösen Fahrzeugen. Oftmals ist zum Preis eines spartanisch ausgestatteten neuen Kleinwagens auch ein gebrauchtes Modell der oberen Mittelklasse mit allen erdenklichen Extras zu bekommen. Bedenken sollte man beim Kauf eines solchen Autos jedoch die zu erwartenden höheren Unterhaltskosten und teureren Reparaturen, von denen auch ein Fahrzeug der Oberklasse nicht verschont bleibt. Eine spezielle Garantieversicherung für Gebrauchtwagen, die über den gesetzlichen Gewährleistungsanspruch gegenüber dem Händler hinausgeht, sorgt in solchen Fällen für eine gewisse Sicherheit. Um unliebsame Überraschungen von vorneherein zu vermeiden, empfiehlt sich ein gründlicher Check des Objektes der Begierde. Eine professionelle Überprüfung durch eine unabhängige Werkstatt oder eine der bekannten Prüforganisationen hilft herauszufinden, ob in Kürze größere Reparaturen anstehen, ob das Auto einen Unfallschaden hatte und ob der geforderte Preis gerechtfertigt ist.

Gebrauchte Kompakt– und Kleinwagen: in Essen besonders gefragt

Bevor es jedoch zu konkreten Verhandlungen über den Kauf eines Autos aus zweiter Hand kommt, sollte geklärt werden, welche Ansprüche das Fahrzeug erfüllen muss. Bei Interessenten aus dem Ruhrgebiet, die einen Gebrauchtwagen in Essen oder in einer der umliegenden Städte kaufen, sind besonders die Modelle der Kompaktklasse beliebt. Sie bieten ausreichend Komfort und Platz bei geringeren Abmessungen als Limousinen und große SUVs der Oberklasse, mit denen die Suche nach einem Parkplatz im dichten Stadtverkehr schon einmal etwas länger dauern kann. Mit einem kompakten Opel Astra dagegen, der in der Nachbarstadt Bochum hergestellt wurde, oder dem Bestseller VW Golf ist ein Stellplatz auch in Essen schnell gefunden. Kleinwagen wie der VW up! oder so beliebte Stadtflitzer wie der Renault Twingo und der Ford Fiesta stehen als Gebrauchtwagen in Essen ebenfalls hoch im Kurs. Sie sind nicht nur auf den überfüllten Straßen in der Essener City klar im Vorteil, sondern punkten auch in Sachen Unterhaltskosten. Dadurch bleibt auch nach dem Tanken noch genügend Geld in der Kasse für einen Ausflug an den nahen Baldeneysee oder für einen Besuch im Weltkulturerbe Zeche Zollverein.

Mehr anzeigen