Gebrauchte Aston Martin Sportwagen bei AutoScout24 finden

Aston Martin Sportwagen

Autos mit britischem Flair - Aston-Martin-Sportwagen

Das Unternehmen des britischen Sportwagenherstellers wurde 1913 gegründet und baute 1915 den ersten Aston Martin. Die Idee der beiden Unternehmer Lionel Martin und Robert Bamford war es, Rennwagen für die Straße zu bauen.

Die wichtigsten Wagentypen

Bis 1921 wurden lediglich Renn- und Testwagen in dem Unternehmen gebaut, bis dann 1923 die Lionel Martin Series auf den Markt kam. Der V8 Zagato, der von 1987 bis 1990 gebaut wurde, ist heute ein begehrtes Sammlerstück. Die Cabrio-Version ist ein echter Klassiker unter den gebrauchten Sportwagen von Aston Martin. Mit dem One-77 stellten sie 2009 einen Supersportwagen mit 760 PS und dem somit stärksten PKW-Saugmotor der Welt vor. Dieses Modell wurde aber nur auf 77 Stück limitiert. Im Jahre 2011 wurde dann der Virage vorgestellt, der vom Typ her zwischen DBS und DB9 einzuordnen ist. Aber auch als Wertanlage ist ein Aston Martin sehr beliebt, da ein gepflegter Gebrauchtwagen von Aston Martin äußerst wertstabil ist.