Gebrauchte Mercedes-Benz GLK 250 bei AutoScout24 finden

Mercedes-Benz GLK 250

Mercedes-Benz GLK 250

Biturbo-Technologie für den Mercedes-Benz GLK 250

Knapp ein Jahr nach dem Marktstart der von der Mercedes-Benz C-Klasse abgeleiteten Baureihe der kompakten Sport Utility Vehicle (SUV) stellte der Hersteller Daimler Ende des Jahres 2009 den allradangetriebenen Mercedes-Benz GLK 250 vor. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Besonderheit dieses Modells: Der Konstrukteur verbaute im Diesel zwei Turbolader, die diese Version der Mercedes-Benz GLK-Klasse besonders kräftig im Anzug machten. Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 500 Newtonmetern war der Mercedes-Benz GLK 250 insbesondere auch für den Einsatz als Zugfahrzeug für gebremste Anhänger bis zu zwei Tonnen geeignet. Die ungebremste Anhängelast betrug maximal 705 Kilogramm.

Der Dieselmotor des Mercedes-Benz GLK 250 leistet über 200 PS

Verbaut wurde im Mercedes-Benz GLK 250 ein Diesel mit 150 kW (204 PS). Damit spurtete der Mercedes-Benz GLK 250 innerhalb von 7,9 Sekunden von Null auf Hundert. Die Spitzengeschwindigkeit lag bei knapp 210 Stundenkilometern. Dazu gab es das BlueEfficiency-Paket des Herstellers, mit dem die Umweltwerte des Mercedes-Benz GLK 250 optimiert wurden. Den durchschnittlichen Kraftstoffkonsum gab der Hersteller mit 6,7 Litern an, was einem CO2-Wert von 176 g/km entsprach. Kombiniert wurde der Motor der Abgasnorm Euro5 mit einem siebenstufigen Automatikgetriebe.

Technische Daten Mercedes-Benz GLK 250

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen