Gebrauchte VW Passat bei AutoScout24 finden

VW Passat

VW Passat

Das erste Modell des VW Passat kam im Jahr 1973 auf den Markt, es leitete sich vom Audi 80 ab. Bis zum Jahr 2005 wurden 13 Millionen Einheiten gebaut. Den VW Passat gibt es in den Karoserieformen Kombi und Limousine, wobei der Kombi stärkeren Absatz findet. Es werden verschiedene Ausstattungsvarianten angeboten: Den neuen VW Passat gibt es als Trendline, Comfortline, Sportline, Highline und Individual. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

VW Passat - Karosserieform

VW Passat - Außenfarbe

Zudem sind fünf Benzinmotorisierungen und drei verschiedene Dieselmotoren wählbar, die mit verschiedenen Fahrwerken (z.B. Automatik oder Allrad) kombinierbar sind.

Bei der Dieselausführung des Passat gibt es den Russpartikelfilter serienmäßig dazu. Ansonsten ist die Serienausstattung je nach Modell variabel. In der einfachsten Ausführung gehören unter anderem ESP, ABS, ASR, Airbags, eine elektronische Wegfahrsperre und sicherheitsoptimierte Kopfstützen dazu. Optional gibt es den Passat auch mit verschiedenen Sonderausstattungen zu kaufen, darunter sind zum Beispiel Licht- und Sicherheitspakete, verschiedene Innenausstattungen aus Leder oder Alcantara, Standheizung und Navigationssystem. Optisch orientiert sich der Passat leicht am Design des VW Phaeton, außerdem ist er zusätzlich mit verschiedenen Chromdetails erhältlich.

Fahrzeugbewertungen zu VW Passat

198 Bewertungen

4,5

Technische Daten VW Passat

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen