Autokredit -
Ihre Wunschfinanzierung finden.
Bequem online beantragen
Anonym und unverbindlich vergleichen
Viele Testsieger im Vergleich

Ballonfinanzierung

Ein Auto ist für immer mehr Menschen unabdingbar. Der tägliche Weg zur Arbeit oder die Fahrt zum Kindergarten: Wenn ein Wagen gebraucht wird, lockt die Ballonfinanzierung mit niedrigen Raten und einer zeitlich weit entfernten Abschlusszahlung. Hier erfahren Sie alles rund um die Finanzierung mit Schlussrate.
Wichtig zu wissen

So funktioniert die Ballonfinanzierung

Wenn das nötige Eigenkapital fehlt, wird potentiellen Autokäufern häufig die sogenannte Ballonfinanzierung angeboten. Vom Händler mit einer Autobank abgewickelt, ähnelt sie einem Autokredit.

Während bei einer klassischen Autofinanzierung jeden Monat feste Raten bis zur Abzahlung fällig werden, wird bei der Ballonfinanzierung im Grunde der Verschleiß des Wagens in kleinen, monatlichen Zahlungen abgetragen. Diese verhältnismäßig niedrigen Raten machen die Finanzierungsform gerade für Personen mit niedrigem Einkommen interessant.

Allerdings wird zum Ende der Laufzeit eine Abschlusszahlung fällig, ein sogenannter Ballon - namensgebend für diese Finanzierungsart. Diese orientiert sich bei der Ballonfinanzierung am verbleibenden Wert des Autos und kann dadurch hoch ausfallen.

Darüber hinaus gibt es wie bei allen Krediten auch bei Finanzierungen mit Schlussrate gewisse Voraussetzungen, die es zu erfüllen gilt:

Ballonfinanzierungs-Rechner

Verspielter Name, harte Fakten: Den verlockend kleinen Raten steht eine sehr hohe Schlussrate entgegen. Wie Ihr Kreditgeber die Ballonfinanzierung berechnet, erfahren Sie im folgenden Beispiel:

Sie interessieren sich für ein Fahrzeug mit einem Kaufpreis von 30.000 Euro. Mit Ihrem Händler beziehungsweise der Autobank vereinbaren Sie einen Ballonkredit mit einer Laufzeit von drei Jahren. Nach Ablauf dieser Zeit beträgt der Restwert des Autos noch 16.000 Euro. Hierbei handelt es sich um die verbleibende Schlussrate. Aus den übrigen 14.000 Euro ergeben sich die zu tilgenden Raten. Bei der genannten Laufzeit von drei Jahren betragen diese also 389 Euro monatlich, zuzüglich Zinsen.

Je kürzer die Laufzeit, desto geringer ist natürlich der Wertverlust des Fahrzeugs. Entsprechend höher ist in diesem Fall die Summe der Schlusszahlung. Sie sollten demnach gut überlegen, wie lange Sie planen, das Auto zu fahren.

Das kostet Sie ein Ballonkredit

Behalten Sie bei der Kalkulation nicht nur die günstigen Raten im Auge, sondern auch die höhere Schlussrate. Ein Rechenbeispiel zeigt, dass Monatsraten bei einer Ballonfinanzierung zwar deutlich günstiger sein können, die Kreditsumme aber dennoch - durch die erwähnte Abschlussrate - höher als bei einem klassischen Autokredit ausfällt.

Autokredit vs. Ballonkredit bei gleicher Verzinsung von 5,9%
Autokredit Ballonkredit
Laufzeit Rate Summe Rate Summe
12 5.578,49 € 30.941,94 € 1.281,96 € 31.383,57 €
24 1.326,19 € 31.828,57 € 697,56 € 32.741,33 €
36 909,21 € 32.731,65 € 502,97 € 34.106,77 €
48 701,07 € 33.651,15 € 405,83 € 35.479,87 €

Achtung: Bei einer Finanzierung mit Schlussrate fallen über den gesamten Finanzierungszeitraum trotzdem Zinsen auf die Restsumme an. Dadurch erhöht sich die Gesamtsumme deutlich und Sie haben nur vermeintlich gespart.

Ballonfinanzierung gleich Drei-Wege-Finanzierung?

Der Begriff der Drei-Wege-Finanzierung wird oft mit der Ballonfinanzierung gleichgesetzt. Genau genommen ist sie aber eine Variante der Finanzierung mit Schlussrate, wenn auch deutlich kundenfreundlicher.

Während bei der Ballonfinanzierung am Ende der Laufzeit die Restsumme mit einer Einmalzahlung fällig wird, haben Sie bei der Drei-Wege-Finanzierung drei Möglichkeiten zur weiteren Vorgehensweise:

  1. Sie verfügen über die nötige Liquidität und begleichen die Restsumme mit einer Zahlung.
  2. Sie möchten den Wagen behalten, haben aber nicht genug Kapital. In diesem Fall handeln Sie einen Anschlusskredit mit Ihrer Bank aus.
  3. Sie entscheiden sich, den Wagen wieder an den Händler abzugeben. Aber Achtung: Im ungünstigsten Fall übersteigt die noch offene Zahlung den tatsächlichen Fahrzeugwert. Dann müssten Sie, trotz Fahrzeugrückgabe, letztendlich doch noch draufzahlen.

Der Unterschied zum Leasing

Im Gegensatz zum Leasing geht das Auto im Zuge einer Ballonfinanzierung in Ihren Besitz über und ist nicht nur eine Leihgabe des Händlers. Als Eigentümer-/in des Wagens müssen Sie sich nicht an gewisse Vorschriften halten, wie etwa Wartungsvorgaben des Händlers.

Ein weiterer Unterschied liegt in der Anzahlung. Diese fällt im Regelfall weg, wenn Sie sich für eine Schlussrate entscheiden. Bei fehlendem Eigenkapital, kann dies schon einen signifikanten Unterschied machen.

Im Vergleich mit der Leasing-Methode, sind Sie bei der Ballonfinanzierung zudem nicht verpflichtet Mehrwertsteuer abzuführen. Ein Bonus, der sich über die Jahre definitiv bemerkbar macht!

Vor- und Nachteile der Ballonfinanzierung

Damit Ihr Traum vom neuen Auto nicht platzt, lohnt es sich, die Vor- und Nachteile der Ballonfinanzierung sorgfältig abzuwägen.

Vorteile

Trotz der genannten Risiken bietet die Ballonfinanzierung auch klare Vorteile gegenüber anderen Finanzierungsformen. Sehr reizvoll sind die äußerst niedrigen Raten, die bei manchen Banken sogar unter 100 Euro pro Monat liegen.

Normale Autokredite schlagen in der Regel mit sehr viel höheren Beträgen zu Buche. Die niedrigen Raten ermöglichen es Ihnen beispielsweise, jeden Monat einen gewissen Betrag beiseite zu legen, der zum Ende der Laufzeit der Tilgung der Schlussrate dient. Sollten Sie sich dazu entscheiden, das Auto zu verkaufen, können Sie im besten Fall den Restwert des Wagens mit diesem Geld bezahlen.

Darüber hinaus wird im Regelfall keine oder nur eine sehr niedrige Anzahlung erhoben. Sie haben also die Möglichkeit, ohne großes Startkapital einen neuen fahrbaren Untersatz zu erwerben.

Nachteile

Eine Ballonfinanzierung kann gerade gegen Ende der Laufzeit problematisch werden. Wenn Sie planen das Auto zu behalten, müssen Sie auf die hohe Schlussrate gefasst sein. Sollten Sie diese nicht bezahlen können, sind Sie auf eine Anschlussfinanzierung angewiesen. Diese kann im ungünstigsten Fall sehr teuer werden und zu völlig anderen Konditionen verhandelt werden.

Zahlen Sie während der Laufzeit im Prinzip nur den Wertverlust des Fahrzeugs, wird dieser Vorteil schnell zum Problem, wenn das Auto Schaden nimmt. In diesem Fall können Sie es nicht mehr zum kalkulierten Preis verkaufen, eine Rückgabe an den Händler wird ebenfalls mit Abstrichen verbunden sein.

Die niedrigen Raten vermitteln einen anderen Eindruck, im direkten Vergleich mit klassischen Autokrediten ist die Ballonfinanzierung aber eindeutig teurer.

Achtung: Behalten Sie den Überblick!

Entscheiden Sie sich nur für die Ballonfinanzierung, wenn Sie die Bezahlung der Schlussrate garantieren können. Erwarten Sie beispielsweise eine größere Versicherungsauszahlung oder legen Sie während der Laufzeit ein finanzielles Polster an? Dann kann sich die Ballonfinanzierung für Sie lohnen!