Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Audi S3 und RS 3 (2024) zeigen sich bei Testfahrten

Es ist erst drei Jahre her, dass Audi die neue A3-Generation vorgestellt hat, aber ein Facelift ist bereits in Arbeit. Unsere Erlkönig-Fotografen haben je einen Prototyp der aktualisierten Audi S3- und RS 3-Limousinen mit Tarnfolie aufgenommen. Die Markteinführung soll schon 2024 sein.

null

Obwohl der gesichtete Audi S3 auf der Großglockner Hochalpenstraße in Österreich dem aktuellen Modell sehr ähnlich sieht, werden aufmerksame Betrachter einige kleinere Änderungen am Außendesign erkennen können. An der Vorderseite scheinen die Lüftungsschlitze an den Ecken überarbeitet worden zu sein, hinten gibt es derweil geänderte Stoßfänger und wohl einen neuen Heckdiffusor. Der Audi RS 3 hingegen, der bei Testfahrten auf der Nürburgring Nordschleife abgelichtet wurde, erhält eine massive Auffrischung seines Äußeren, obwohl er erst seit gut eineinhalb Jahren bei den Händlern steht. Die Frontpartie nebst Kühlergrill orientiert sich stärker am RS 7, wobei der Vorderwagen nun insgesamt schnittiger wirkt. Die optischen Retuschen sorgen dafür, dass der RS 3 auch deutlich größer wirkt, beinahe schon wie eine Audi S4-Limousine.

Jetzt lesen: Fahrbericht Audi RS 3 (2022)

null

Komplett neue A3-Generation ab 2027

Am Heck des Fahrzeugs sehen der Diffusor und die Seitenteile ebenfalls modifiziert aus. Die Rücklichter gehen fließend ineinander über, ähnlich wie beim Lexus IS500. Prägend bleibt die weiterhin vierflutig ausgeführte Abgasanlage, die in zwei faustdicken ovalen Blenden mündet. Unklar ist, ob Audi im Rahmen der Überarbeitung auch Änderungen an den Antriebssträngen des A3 und seinen sportlichen Derivaten plant. Die nächste A3-Generation, die voraussichtlich ab 2027 auf den Markt kommen soll, wird ausschließlich elektrisch angetrieben und auf der neuen VW-Elektrofahrzeug-Architektur „Scalable Systems Platform“ (SSP) aufbauen. (Text: tv | Bilder: Automedia)

null

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

fiat-pandina-2024-titel

Neuer Fiat Pandina bleibt (fast) ganz der Alte

News
VW Golf 8.5 (2024) Facelift - Titel

(Update) Volkswagen Golf 8 Facelift wird günstiger

News
Abarth75Anniversario

Abarth 695 75 Anniversario feiert den letzten Verbrenner

News
Mehr anzeigen