Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Auto-Ersatzteile kaufen – darauf ist zu achten

Wer weiß, wie sich ein kaputtes Auto reparieren lässt, kann bereits viel sparen. Noch günstiger wird es, wenn es möglich ist, Auto-Ersatzteile günstig zu kaufen. Wir klären auf, worauf beim Kauf von Autoteilen zu achten ist.

Originale Auto-Ersatzteile und ihre Alternativen

Mit Originalteilen des jeweiligen Herstellers sind Bastler zwar im Regelfall auf der sicheren Seite, der Erwerb dieser Teile hingegen ist sehr kostspielig. Eine gute Alternative bieten externe Hersteller wie ATU, die sogenannte Identteile für einen günstigeren Preis anbieten. In vielen Fällen ist die Qualität der Komponenten qualitativ gleichwertig.

Dabei gilt: Insbesondere bei der Anschaffung, besonders von sicherheitsrelevanten Teilen ist sparen nicht die richtige Devise. Preise vergleichen und ein günstiges Angebot wahrnehmen ist natürlich ratsam, der hohe Preis von qualitativ hochwertigen KFZ-Ersatzteilen ist jedoch häufig gerechtfertigt. Teile von Fremdherstellern sind ungeachtet dessen in allen Qualitätsstufen zu erwerben – einige überraschen sogar mit einer extrem hohen Qualität.

Auto-Ersatzteile online kaufen

null

Im Internet finden sich allerlei Händler und Angebote für Auto-Ersatzteile. Durch die große Auswahl und den großen Konkurrenzkampf können sich die Kunden zudem über günstige Preise freuen. Worauf es beim Onlinekauf von Autoteilen ankommt, erfährst du im Folgenden.

Wie die richtigen Autoteile finden?

Viele Onlineshops für Auto-Ersatzteile bieten eine große Auswahl an Filteroptionen, sodass es nicht schwer ist, mit nur wenigen Klicks die passenden Autoteile zu finden. Zu den wichtigsten Kriterien, anhand derer sich die richtigen Ersatzteile finden lassen, zählen:

  • Fahrzeugsuche
  • Schlüsselnummer (HSN und TSN)
  • Baujahr
  • Fahrgestellnummer (VIN)
  • Original-Teilenummer
  • Hersteller-Teilenummer

Was macht einen guten Online-Shop für Autoteile aus?

Vertrauenswürdige Onlinehändler für Auto-Ersatzteile sind beispielsweise an dem Gütesiegel „Trusted Shops“ erkennbar. Diese Händler haben eine Prüfung hinsichtlich ihrer

  • Vertrauenswürdigkeit,
  • Serviceleistungen,
  • Preistransparenz und
  • Informationspolitik durchlaufen.

Gute Onlinehändler sind zudem daran erkennbar, dass sie ein großes Angebot an Auto-Ersatzteilen zur Auswahl stellen und dabei auch alle gängigen Händler abdecken. Nicht zuletzt handelt es sich um ein positives Indiz, wenn auf der Seite angegeben ist, ob die Autoteile verfügbar sind bzw. wann sie geliefert werden können.

Gebrauchte Auto-Ersatzteile kaufen

null

Aus Kostengründen spielen viele Autobesitzer mit dem Gedanken, gebrauchte Auto-Ersatzteile zu kaufen. Doch nicht nur das: Gerade für ältere Modelle stehen irgendwann nicht mehr so viele oder sogar gar keine Autoteile auf dem Markt zur Verfügung.

Doch wo lassen sich Auto-Ersatzteile sonst noch erwerben? Unter anderem ein Schrottplatz oder eine Autoverwertung stellen gute Gelegenheiten dar. Nicht selten kommt es vor, dass neuwertige Fahrzeuge aufgrund eines wirtschaftlichen Totalschadens der Schrottpresse zum Opfer fallen. Ist beispielsweise durch einen Unfall das Heck das Autos zerstört, ist es immer noch möglich Auto-Ersatzteile in einem guten Zustand aus der Front des Autos zu verwenden (Motor, Stoßstange etc.).

Für ein Fahrzeug, dessen Wert so gering ist, dass sich die Anschaffung neuwertiger Teile nicht lohnen würde, stellt der Teilekauf beim Schrottplatz die wirtschaftlichste Lösung dar. Allerdings ist bei Autoteilen vom Schrottplatz auch Vorsicht geboten, denn diese Auto-Ersatzteile sind meist vom Umtausch ausgeschlossen. Daher gilt es sicherzustellen, dass das Ersatzteil auch wirklich das richtige ist und einwandfrei funktioniert.

Autoteile: Vorsicht Fälschung

Bei der großen Auswahl an Händlern von Auto-Ersatzteilen sind auch eine Menge schwarzer Schafe dabei, die minderwertige Ware anbieten. Daher gilt es auf folgende Faktoren zu achten, um ausschließen, dass das günstige Schnäppchen sich als Reinfall entpuppt:

  • Preis: Bei Autoteilen mit besonders günstigem Preis sollten Interessenten Vorsicht walten lassen. Gerade bei sicherheitsrelevanten Autoteilen wie den Bremsen, ist es nicht ratsam, an der falschen Stelle zu sparen.
  • Anbieter: Macht die Internetseite einen seriösen Eindruck? Ist eventuell ein Prüfsiegel vorhanden? Und wie sieht es mit der Verfügbarkeit und Lieferzeit für die Auto-Ersatzteile aus? All dies sind Indizien für einen seriösen Online-Shop.
  • Verpackung & Gütesiegel: Kommt das Auto-Ersatzteil in einer neutralen Verpackung an und verfügt es zudem nicht über Gütesiegel oder Zertifikate, ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich dabei um eine Fälschung handelt.

Fazit: Beim Kauf von Autoteilen genau hinsehen

Anstatt teurer Original-Auto-Ersatzteile, können Autofahrer auch auf Identteile oder gebrauchte Autoteile zurückgreifen. Dabei gilt es genau auf die Qualität der erworbenen Stücke zu achten, sowie auf die Seriosität des Online-Händlers. Da der Markt im Netz umkämpft ist, haben Betrüger häufig ein leichtes Spiel, minderwertige Autoteile und Fälschungen anzubieten. Gerade bei sicherheitsrelevanten Autoteilen wie den Bremsen, gilt es, auf eine hohe Qualität zu achten. Sparen ist hier die falsche Devise.

FAQ

Aus Kostengründen macht es durchaus Sinn, gebrauchte Auto-Ersatzteile zu kaufen. Allerdings ist darauf zu achten, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges und funktionstüchtiges Autoteil handelt. Denn meist sind gebrauchte Autoteile vom Umtausch ausgeschlossen.

Auf der sicheren Seite sind Autobesitzer, wenn sie zu den teuren Originalteilen greifen. Alternativ eignen sich qualitativ gleichwertige Identteile. Beim Kauf bei einem Onlinehändler ist es wichtig darauf zu achten, dass es sich wirklich um einen seriösen Anbieter handelt, der keine Fälschungen anbietet. Auch gebrauchte Autoteile sind eine Alternative, diese sind aber meist vom Umtausch ausgeschlossen.

Alle Artikel

Mercedes-Benz-S-500-Lang-RearAxleSteering

Autos mit kleinem Wendekreis 2024

Ratgeber · Kfz-Technik
Autonomes Fahren

Autonomes Fahren in Deutschland – So funktioniert's und das ist erlaubt

Ratgeber · Kfz-Technik
antrieb

Automatik oder Schaltung: Alle Vor- und Nachteile im Vergleich

Ratgeber · Kfz-Technik
Mehr anzeigen