Gebrauchte Hyundai Kleinbus bei AutoScout24 finden

Hyundai Kleinbus

Das praktische Familienauto: Der Hyundai H-1

Der Hyundai Kleinbus H-1 ist vor allem für große Familien ein sehr praktisches Auto. Er bietet bis zu neun Passagieren Platz und ist zudem ausreichend motorisiert, um gut am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Der H-1 wurde 1997 erstmals gebaut und ist auch als Gebrauchtwagen erhältlich. Wegen des niedrigeren Preises ist der H-1 im gebrauchten Zustand fast noch stärker gefragt als im Neuzustand. Neben dem H-1 baute der koreanische Autohersteller auch den Kleinbus Hyundai Grace, allerdings als Lizenzbau. Den H-1 gibt es auch als Kastenwagen für Kleinunternehmer.

Motorisierung und Eigenschaften

Das Design des H-1 zeichnete sich in der ersten Generation zunächst noch durch die schmalen Frontscheinwerfer um dem Aufprallschutz aus, während der Wagen in der zweiten Generation das neue Corporate Design der Hyundai-Flotte erhielt, zu der auch die großen Frontscheinwerfer und der ungleich größere Kühlergrill zählen. Standen am Anfang Motoren mit einer Leistung von 80 PS bis 140 PS zur Verfügung, waren später Motoren von 116 PS bis 170 PS im Angebot. Bei der zweiten Generation kommen hingegen ausschließlich Dieselmotoren zum Einsatz. Hauptkonkurrent in Europa - vor allem in Deutschland - ist der VW Minivan.