Erste Infos: Mazda CX-5 – Technologieträger

Mit dem CX-5 will nun auch Mazda auf dem hart umkämpften Kompakt-SUV-Markt mitmischen. Der Nachzügler soll vor allem mit kraftvollem Design und neuer Antriebstechnologie gegen etablierte Kräfte wie VW Tiguan und Ford Kuga punkten.

Äußerlich orientiert sich der Crossover eher an den Dynamikern im Segment und verzichtet auf kantige Offroad-Anleihen. Vorgestellt hat Mazda die künftige Designsprache erstmalig mit der Studie Minagi, die im Frühjahr 2011 auf dem Genfer Autosalon Premiere feierte. Das finale Serienmodell wird am 13. September 2011 offiziell auf der Frankfurter IAA enthüllt.

Bedeutsamer sind allerdings die Neuerungen unterm Blech, wo erstmals Mazdas komplett neuen Skyactiv-Motoren und -Getriebe zum Einsatz kommen. Dank der Skyactiv-Technologie soll der Verbrauch ohne Elektro- oder Hybridkomponenten besonders niedrig sein.

Motoren setzen Rekordmarken

Der Großteil der Verbrauchseinsparung entfällt dabei auf die Motoren. Mazda hat sowohl einen neuen Diesel- als auch einen neuen Benzinmotor entwickelt, die jeweils mit einem Verdichtungsverhältnis von 14:1 arbeiten. Im Fall des 2,0-Liter-Benzinmotors handelt es sich um das höchste jemals in einem Serienaggregat realisierte Verdichtungsverhältnis, im Fall des 2,2-Liter-Selbstzünders um das niedrigste. So soll der Spritdurst gegenüber der aktuellen Motorenfamilie um bis zu 20 Prozent sinken, während das Leistungsniveau mit etwa 150 bis 175 PS dennoch hoch bleibt.

Weitere Beiträge zu mehr Effizienz sollen neue Automatik- und Handschaltgetriebe leisten, die die Motorkraft wahlweise an die Vorderachse oder über einen Allradantrieb an alle vier Räder leiten. Zudem gehört der CX-5 mit einem Basisgewicht von rund 1.400 Kilogramm zu den leichtesten Vertretern seiner Klasse. Die Preisliste dürfte bei der Markteinführung Anfang 2012 mit rund 23.000 Euro starten. (red/sp-x)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Mazda macht einen auf BMW!

Opel Grandland X wird zum Hybrid

Luxuslaster: Der neue Mercedes GLS startet ab 86.000 Euro

Mehr anzeigen