Meldung: Opel Adam Germany’s next Topmodel – Topmodell

Für Fans der TV-Castingshow „Germany’s next Topmodel“ legt Werbepartner Opel ein Sondermodell seines Kleinstwagens Adam auf. Der auch gleich nach der Pro-7-Show benannte Dreitürer trägt fliederfarbenes Blechkleid und weißes Dach sowie spezielle 17-Zoll-Felgen.

Zur gehobenen Ausstattung zählen unter anderem Sitz- und Lenkradheizung sowie Aluminium-Pedale. Ebenfalls an Bord ist das Infotainment-System Intellilink zur Vernetzung des Smartphones. Für den Antrieb stehen drei Benziner mit 70, 64 87 und 100 PS sowie ein 87 PS starker Autogasmotor zur Wahl. Die Preise starten bei 15.990 Euro.

Der Adam ist für Opel bereits im ersten Verkaufsjahr 2013 mit rund 21.000 Neuzulassungen zum drittwichtigsten Modell nach Astra und Corsa geworden. Mit dem neuen Sondermodell sowie der bereits angekündigten Sportversion und dem Crossover-Ableger Adam Rocks soll der Kleinstwagen diese Rolle künftig noch ausbauen. (mh/sp-x)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Mega-E-Sportwagen von Lotus: Was kann der Evija?

News

Zukünftig zusammen: Ford und VW beschließen Kooperation

News

Mini Cooper SE – der englische BMW i3

News
Mehr anzeigen