Meldung: Skoda Citigo Preise – Teurer als erwartet

Mit dem neuen Citigo besetzt Skoda jetzt auch die Kleinstwagen-Klasse. Erfahren durften wir den Stadtfloh bereits, die Preise wurden bislang noch nicht verraten.

Jetzt haben die Tschechen das Geheimnis gelüftet. Mindestens 9.450 Euro kostet der 60 PS starke Einstiegs-Skoda und damit etwas mehr als erwartet; der Abstand zum VW Up beträgt lediglich 400 Euro. In Branchenkreisen ist man von einem Preis von rund 9.000 Euro ausgegangen.

Stopp-Start gegen Aufpreis

In den Handel kommt der Citigo als Zwei- und Viertürer ab Mitte Mai 2012; die zwei zusätzlichen Türen kosten 475 Euro extra. Der stärkere Motor, ebenfalls ein Ein-Liter-Dreizylinder-Benziner ist ab 9.975 Euro erhältlich. Für jeweils 400 Euro bietet Skoda für beide Motoren das Spritspar-Paket „Green tec“ mit Stopp-Start-Automatik an.

Insgesamt gibt es drei Ausstattungsvarianten. Greift man zur besten Linie Elegance, müssen für den schwächeren Citigo mit zwei Türen mindestens 11.750 Euro bezahlt werden. Der viertürige 75-PS-Green-tec-Citigo kommt in dieser Ausführung auf 13.150 Euro.

Seat hält Preis noch geheim

Der dritte Zwilling im neuen Kleinwagenbund von VW ist der Seat Mii. Die Spanier halten bislang ihren Preis noch unter Verschluss, allerdings wird wohl auch der Mii nicht den prognostizierten Preis von unter 9.000 Euro einhalten können.

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Zukünftig zusammen: Ford und VW beschließen Kooperation

Mini Cooper SE – der englische BMW i3

Porsche auf dem Festival of Speed 2019

Mehr anzeigen