Gebrauchte Audi A4 2001 bei AutoScout24 finden

Audi A4 2001

Audi A4 2001: Leistung für jeden Anspruch

Der Audi A4 2001 gehört zur zweiten Generation des Mittelklassewagens, den Audi seit Oktober 2000 baut. Gegenüber dem Vorgängermodell zeigt sich der Audi A4 2001 optisch mit höherer Gürtellinie und rundlicherem Heck. Zudem ist der Wagen einige Zentimeter breiter. Ein Vorteil dieses Modells ist die Vielfalt an Motoren: Es stehen Benzinmotoren mit 102 PS bis 220 PS und Dieselmotoren mit 100 PS bis 160 PS Leistung zur Verfügung. Die Benzinmotoren sind durchweg unproblematisch und erreichen leicht hohe Laufleistungen. Das gilt auch für die TDI-Dieselmotoren, die mit Verbräuchen von etwa 6 l/100 km darüber hinaus besonders sparsam sind.

Wirtschaftlich und zuverlässig

Der Audi A4 2001 zählt gerade als etwas älterer Gebrauchtwagen zu den eher kostengünstigen Autos, was auf die Langlebigkeit und Robustheit zurückzuführen ist. Da die Technik wenig störungsanfällig ist, kommen außerplanmäßige Werkstattaufenthalte eher selten vor. Die Sicherheitstechnik ist auf einem aktuellen Stand: Mit dem Baujahr 2001 führte Audi ESP ein, das Elektronische Stabilitäts-Programm. Auf den September 2001 fällt auch die Einführung der Kombi-Version Avant, die flottes Styling mit ansprechendem Design verbindet. Für den Kombi gibt es die gleichen Motoren wie für die Limousine. Das 2001 angebotene Cabrio geht noch auf den älteren Audi 80 zurück. Das vielleicht schickere Cabrio auf Basis des Audi A4 folgte erst 2002.