Gebrauchte Daewoo Tacuma bei AutoScout24 finden

Daewoo Tacuma

Daewoo Tacuma

Im Tacuma wurden ausschließlich Ottomotoren verbaut. Die Hubraumgrößen liegen zwischen 1,6 und 2,0 Litern, bei einer maximalen Leistung von 89 Kilowatt. Insgesamt wurden drei verschiedene Ausstattungsvarianten angeboten: SE, SX und CDX. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Der gebrauchte Daewoo Tacuma - ein moderner Kompaktvan

In der Basisversion SE waren verschiedene Airbags sowie eine Wegfahrsperre inklusive. Wer sich für SX entscheidet, der erhält Nebelscheinwerfer und Intervall-Heckscheibenwischer. Die höchste Stufe, CDX, bietet einen Regensensor und eine Alarmanlage. Der Chevrolet Rezzo ist mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet, in der Ausstattungsvariante CDX kann eine 4-Gang-Automatik ausgewählt werden.

Das Design und die Konkurrenz

Das Design des Tacuma ist dynamisch und frisch. Er präsentiert sich mit einer leicht geschwungenen Karosserieform, die Frontpartie wirkt jugendlich. Die große Heckklappe ermöglicht ein einfaches Beladen. Optisch besteht eine gewisse Ähnlichkeit zum Ford C-MAX. Dieser wurde 2003 erstmalig auf dem Markt präsentiert und leistet in der Spitze 107 Kilowatt in der ersten und 134 Kilowatt in der zweiten Baureihe. Dabei erzielte der C-MAX vier beziehungsweise fünf Sterne im EURO NCAP-Crashtest.