Meldung: BMW 6er Gran Coupé Preise – Kräftiger Aufschlag

Vor wenigen Tagen hat BMW erste Fotos des neuen 6er Gran Coupés veröffentlicht. Jetzt reichen die Münchner die Preise nach. Der Aufschlag gegenüber dem normalen Coupé beträgt rund 5.000 Euro.

Mindestens 79.500 Euro muss auf den Tisch legen, wer im Frühsommer des kommenden Jahres ein BMW 640i Gran Coupé mit einem 320 PS starken Reihen-Sechs-Zylinder fahren will. Der 640d mit gleich großem Diesel leistet 313 PS und kostet ab 83.000 Euro.

Vorläufiges Top-Modell ist die 450 PS starke Acht-Zylinder-Version 650i. Sie ist zu Preisen ab 92.600 Euro beziehungsweise mit Allradantrieb ab 96.000 Euro erhältlich, allerdings erst ab dem dritten Quartal 2012.

Umfangreiche Serienausstattung

Alle 6er Gran Coupés sind mit adaptivem Fahrwerk, Xenon-Licht, Ledersitzen, Klimautomatik und Tempomat ausgestattet. Schmankerl auf der Extra-Liste sind unter anderem der Nachtsichtassistent, das Head-Up-Display und die Klimasitze.

Durchsetzen muss sich der BMW vor allem gegen den Mercedes CLS (ab 59.900 Euro) und den Audi A7 Sportback; der Ingolstädter ist mit einem Preis ab 48.900 Euro deutlich günstiger. Außerdem hat das Gran Coupé hausinterne Konkurrenz: Für 79.600 Euro gibt es bei BMW bereits den 740i. (mg)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Audi A6 Allroad quattro: Teures Plastik

Extra Power: Der BMW M8 Competition

Porsche Taycan – ein Leisetreter auf der Zielgeraden

Mehr anzeigen