Gebrauchte SUV Diesel bei AutoScout24 finden

SUV Diesel

Ein SUV mit Diesel-Antrieb für eine bessere Kraftstoffeffizienz

Die Fahrzeugklasse der SUV ist vor allem in Amerika sehr beliebt, aber auch in Deutschland sind immer mehr der komfortablen geländegängigen Fahrzeuge auf den Straßen zu sehen. Die SUV werden dabei in der Regel auch mit Dieselmotoren angeboten, die durch einen höheren Wirkungsgrad als Benziner den Verbrauch reduzieren. So wird beispielsweise der Audi Q7 neben Benzin- auch mit Dieselmotoren gebaut. Der Hubraum der Selbstzünder bewegt sich dabei zwischen drei Litern in der kleinsten und sechs Litern in der größten Version, in welcher er 368 kW zu leisten vermag.

Diesel-SUV von Mercedes: der W 166

2011 wurde von Mercedes der Nachfolger des W 164 eingeführt. Das SUV der M-Klasse wird dabei ebenfalls nicht nur mit Benzinmotoren (die bis zu fünf Liter Hubraum umfassen können) hergestellt, sondern auch mit Dieselmotoren, deren Hubraum zwischen 2,1 und 3,0 Liter misst. Die schwächste Version leistet dabei 150, die Top-Version 190 kW. Auch gebraucht wird der W 166 gerne gefahren.