Gebrauchte Suzuki Jimny bei AutoScout24 finden

Suzuki Jimny

Suzuki Jimny

Der Suzuki Jimny gehört zur Kategorie der Geländewagen. Er wurde erstmals in den 70er Jahren präsentiert. Der schon damals erfolgreiche Gelände-Mini wurde bis 1981 fabriziert. Dann wurde die Produktion jedoch vorerst eingestellt und der Jimny durch den LJ 80 abgelöst. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Seit 1998 produziert Suzuki in alter Tradition wieder einen Geländewagen namens Jimny. Die aktuellen Jimny-Modelle sind als 3-türige Limousine und als Cabrio erhältlich. Mit seiner Länge von nur 3,6 Metern gehört er zu den kleineren Vertretern der Geländeserie, bei der zwischen Stahldach, einer Hardtop-Version sowie einer Softtop-Version entschieden werden kann. Serienmäßig ausgestattet ist der Jimny mit zuschaltbarem Allradantrieb und 5-Gang-Schaltgetriebe. Im Design hat vor allem die 2005er Version deutlich zugelegt. Neben den neuen Lackierungsmöglichkeiten Kashmir Blue Perl Effect und Azure Grau Metallic fällt das etwas modifizierte Suzuki "S" im Front-Emblem auf. Ferner bekam auch die Inneneinrichtung ein sichtbares Facelifting. Zu erwähnen ist außerdem das nunmehr im Armaturenbrett integrierte Doppel DIN Radio sowie die, allerdings nur im Benziner erhältliche, Funk-Zentralverriegelung. In Sachen Leistung war der kleine aber kräftige Jimny noch nie schwach auf der Brust. In der neuen Version ist das nicht anders. So leistet das neue 1,3 Liter 16V-Triebwerk 63 kW bzw. 86 PS statt den bisherigen 60 kW (82 PS). Trotz der Leistungssteigerung wirkt sich die Weiterentwicklung nicht auf den Verbrauch und somit auf den Geldbeutel aus. Der leistungsstärkere 4-Zylinder-Reihenmotors benötigt noch weniger Superbenzin als sein Vorgänger. Außerdem steht für die Limousine eine Diesel-Version mit 1,5 Litern Hubraum und Turbo-Aggregat parat. Verfügbar ist er des Weiteren auch in den Sondermodellen Rock am Ring, Cabrio Summer und Snow.

Fahrzeugbewertungen zu Suzuki Jimny

46 Bewertungen

4,2

  • Nörm von Örm

    18. Juli 2018

    Schicker Allradler mit kompakten Abmessungen und echten Geländeeigenschaften.

    Der Suzuki Jimny ist ein schicker Allradler mit kompakten Abmessungen und echten Geländeeigenschaften. Mit etwas Pflege und Wartung ein sehr treuer Begleiter im Alltag für 2 Personen. Der Platz ist vollkommen ausreichend. Manchmal ist weniger mehr. Nicht zu vergessen, was man nicht hat, kann auch nicht kaputt gehen. Der Jimny ist zwar keine Rennauto mit seinen 82 PS aber sehr wartungsfreundlich (man kann sehr viel selbst machen und kommt fast überall ran,). Für uns war der Jimny imme sehr robust und praktisch. Ein kleiner Würfel auf Rädern.

  • Ullrich

    23. Juni 2018

    zuverlässiges Alltagsauto

    klein, kompakt, für den Stadtverkehr, auch für längere Streckken geignet, mit der Motorleistung kein Rennwagen aber zügiges fahren stressfreies Fahren und Ankommen möglich

  • Pit Wirion

    15. Juni 2018

    Fahrzeug für Single mit Kleinhund

    Zuverlässiger Jagdbegleiter, extrem geländegängig. Nicht für grosse Hunde geeignet. Mässige Anhängelast, kleiner Laderaum wenn mehr als 2 Insassen.

Technische Daten Suzuki Jimny

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen