Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
BMW-5er-E34-Hero

BMW E34

Stärken

  • als Limousine, Kombi oder als Sport-Version verfügbar
  • sehr wertstabil
  • leistungsstarke und vielfältige Motoren

Schwächen

  • Motoren teilweise anfällig
  • gebrauchte Modelle deutlich teurer geworden
  • originale Ersatzteile sind hochpreisig

Youngtimer mit garantiertem Fahrspaß

Unter dem Kürzel E34 vertrieb BMW ab 1988 die dritte Generation der 5er-Baureihe. Die Modelle der Mittelklasse bieten einen guten Komfort, ein zeitgemäßes Design und nicht zuletzt auch die beliebte Auswahl zwischen Kombi und der klassischen Limousine. Weiterlesen

Interessiert am BMW E34

Gute Gründe

  • Der BMW E34 bietet einen guten Fahrkomfort mit einer umfassenden Ausstattung
  • Kunden profitieren von der Auswahl zwischen Limousine und Kombi
  • Die Motoren versprechen viel Fahrspaß
  • Die Verarbeitung und das Platzangebot sind auf einem hohen Niveau
  • Das Fahrzeug gilt bis heute als zuverlässig und der Wert steigt noch immer an

Daten

Motorisierung

Die Leistungsfähigkeit und sportlichen Ambitionen stehen bei den Fahrzeugen aus dem Hause BMW bereits seit Jahrzehnten im Mittelpunkt. Auch der BMW E34 ist hiervon keine Ausnahme. Im Laufe der Produktionsjahre standen deshalb viele leistungsstarke und unterschiedliche Motorisierungen zur Verfügung. Neben den klassischen Diesel- und Benzinmotoren konnten sich Kunden sogar für einen Gasantrieb entscheiden, der sich allerdings keiner großen Nachfrage erfreuen durfte und schon nach einem Jahr wieder vom Markt genommen wurde.

Der BMW E34 zeigte sich bereits in den Einstiegsvarianten vergleichsweise sportlich. Der Benziner leistete als 518i mindestens 113 PS, während der Diesel 115 PS auf die Straße brachte. Deutlich bessere Fahrleistungen hingegen bot der BMW 525tds, der mit bis zu 143 PS sowie einem Drehmoment von 260 Nm als Dieselfahrzeug punktete. Eine Höchstgeschwindigkeit von über 200 km/h und eine Beschleunigungszeit von etwa 11 Sekunden von 0 auf 100 wissen zu überzeugen.

Noch sportlicher waren die Kunden hingegen mit den Benzinmotoren unterwegs. Neben dem BMW 540i mit 286 PS konnten vor allem die Sportmodelle die hohen Ansprüche der Anwender erfüllen. Dies gilt für die beiden M5-Modelle der Baureihe, die entweder 315 oder 340 PS auf die Straße brachten. Sportliche Ambitionen kamen hierbei keinesfalls zu kurz. So dauerte der Sprint auf 100 km/h unter optimalen Bedingungen nur 5,9 Sekunden.

Abmessungen

Der BMW E34 überzeugt mit einem sehr guten Platzangebot im Innenraum, dies soll nun auch für die zweite Reihe gelten. Hierbei fällt die Karosserie deutlich größer aus. So beträgt die Länge 4,7 Meter, während die Breite bei 1,8 Metern liegt. Je nach Ausstattung und Ausführung beträgt das Leergewicht bis zu 1.685 Kilogramm.

Der Kofferraum fällt sehr groß aus und überzeugt mit einer sehr hohen Alltagstauglichkeit. Mindestens 460 Liter Ladevolumen stehen bereit, um das Gepäck der Familie oder auch einen großen Einkauf aufzunehmen. Selbstverständlich lässt sich das Fassungsvermögen noch steigern, indem die zweite Sitzreihe ganz einfach umgelegt wird. Maximal 1.495 Liter können dann mit wenigen Handgriffen bequem untergebracht werden. Mit einer entsprechenden Verstärkung eignet sich der BMW E34 auch hervorragend für den Anhängerbetrieb. Große Varianten werden dank einer maximalen Anhängelast von 2.100 Kilogramm mit Leichtigkeit unterstützt.

Bauzeit 1988 - 1996
Länge, Breite, Höhe 4,7 x 1,8 x 1,4 m
Radstand 2,8 m
Kofferraumvolumen 460 – 1.495 l
Leergewicht 1.360 – 1.725 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1.870 – 2.200 kg
Hubraum 1.796 – 3.795 cm³
Drehmoment 162 – 400 Nm
Höchstgeschwindigkeit 183 – 253 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 5,9 – 14,7 s
Tankvolumen 80 l
Verbrauch 7,0 – 10,7 l
CO2-Emissionen 199 – 255 g/km

Varianten

Der BMW E34 stand zu Beginn als klassische Limousine zur Verfügung. Diese machte im Jahr 1988 den Anfang der bis heute beliebten Baureihe. Allerdings ließ der praktische Kombi, der besonders für Familien eine attraktive Wahl darstellen dürfte, nicht lange auf sich warten. Dieser folgte im September 1991 und konnte sich schnell einer großen Beliebtheit erfreuen. Zudem ging BMW mit dem E34 einen großen Schritt und bot die 5er-Baureihe das erste Mal mit einem Allradantrieb an. Dieser konnte allerdings nur als Modell 525iX bestellt werden. Hierbei setzte BMW nicht auf eine gleichmäßige Kraftverteilung, sondern vielmehr auf ein variables System mit moderner Technik. Dieses passte die Verteilung der Kraft individuell an den jeweiligen Untergrund an.

Hinsichtlich der Ausstattung erwarteten den Kunden beim BMW E34 nicht nur eine sehr gute Serienausstattung, sondern zudem auch viele verschiedene Pakete. Selbstverständlich konnten diese ganz einfach hinzugebucht werden.

Preis

Der BMW E34 gehört zu den klassischen Fahrzeugen der oberen Mittelklasse und konnte ab einem Preis von etwa 21.167 Euro gekauft werden. Dieser Preis gilt für die Einstiegsvariante mit dem Basismotor. Selbstverständlich waren die höherwertigen Ausstattungslinien und starken Motoren deutlich teurer. Für das Modell 540i Touring mit einem 286 PS starken Motor berechnete der deutsche Autobauer einen Preis von knapp 45.000 Euro.

Der BMW E34 erfreute sich viele Jahre als sehr günstiger Gebrauchtwagen der Mittelklasse mit solider Technik sowie einer guten Ausstattung einer großen Nachfrage. Mittlerweile hat sich das Bild aber deutlich geändert. Der BMW ist schon lange kein Geheimtipp mehr, sodass der Kombi und die Limousine gleichermaßen hochpreisig ausfallen**. Wer ein gepflegtes Modell mit guter Leistung und einer umfassenden Ausstattung wünscht, muss auch heute noch tief in die Tasche greifen. 8.000 Euro stellen für den Erwerb eines solchen Modells keine Seltenheit dar. Wichtig ist beim Kauf in jedem Fall ein kritischer Blick, um so teure Reparaturen durch preisintensive Ersatzteile effektiv zu vermeiden.

Design

Exterieur

Bei der Gestaltung des BMW E34 orientierten sich die Designer des deutschen Autobauers an der 7er-Limousine. So verfügte das Modell an der Front über die runden und bekannten Scheinwerfer der Marke und auch die Lichtsignatur am Heck orientierte sich am 7er-Modell als Oberklasse-Limousine. Die Karosserie sollte aber nicht nur gut aussehen, sondern auch weitere Eigenschaften und Vorteile bieten, wie beispielsweise eine deutliche Verbesserung des Luftwiderstands. Dies sorgt für eine Optimierung der Fahrleistungen, einen geringeren Treibstoffverbrauch sowie einen modernen Look mit Anpassungen an den richtigen Stellen.

Interieur

Das Interieur erhielt im Laufe der Produktionsjahre eine umfassende Überarbeitung. Mit dem Facelift brachte BMW unter anderem neue Materialien in den Innenraum ein und setzte auf bequeme, weich gepolsterte Sitze. Diese sorgten dafür, dass der BMW E34 auch auf langen Strecken einen sehr hohen Komfort bieten konnte. Das Armaturenbrett inkludiert nicht nur alle wichtigen Einstellungen und Bedienelemente, sondern ist auch typischerweise in Richtung des Fahrers gewandt. Dies ermöglicht eine einfache Bedienung und eine umfassende Wohlfühlatmosphäre auf allen Fahrten. Für den BMW E34 stehen viele verschiedene Techniken zur Verfügung, unter anderem elektrische Fensterheber, eine Klimaanlage oder eine praktische Leuchtweitenregulierung.

BMW E34 Interieur

Sicherheit

Der BMW E34 gilt dank seiner modernen Ausstattung und der speziellen Konstruktion als besonders zuverlässiger und sicherer Begleiter. So verfügt das Modell unter anderem über ein serienmäßiges ABS-System und eine umfassende Ausstattung mit vielen verschiedenen Airbags im Interieur. Die Karosserie überzeugt zudem mit einer sehr hohen Stabilität. Bei einem Unfall konnte der besondere Aufbau einen guten Schutz bieten und einen großen Teil der Energie aufnehmen. Zudem waren es auch die Kleinigkeiten und praktischen Features, die für mehr Sicherheit sorgen konnten. Dies gilt beispielsweise für die bereits angesprochene Leuchtweitenregulierung.

Alternativen

Wer ein klassisches Fahrzeug mit moderner Technik und guten Motoren sucht, kann sich auch für den Audi 100 C4 entscheiden. Neben der klassischen Limousine steht auch hier ein Kombi unter der Bezeichnung „Avant“ zur Verfügung. Der Komfort kann bei dieser Alternative überzeugen und auch die Sportlichkeit begeistert ebenfalls ab der ersten Fahrt.

FAQ

Wie zuverlässig ist der BMW E34?
Der BMW E34 gilt bis heute als sehr zuverlässiges Fahrzeug. Sowohl hinsichtlich der Motorisierung als auch der Ausstattung überzeugt das Modell gleichermaßen. Durch eine Teilverzinkung treten zudem Rostprobleme an den wichtigen Teilen verhältnismäßig selten auf.
Wie sportlich ist der BMW E34?
Der BMW E34 wurde auf die maximale Sportlichkeit hin ausgelegt. Das Modell bietet hierfür unter anderem besonders starke Motoren mit einer Leistung von 286 PS sowie einer schnellen Beschleunigung. Alles in allem kann der BMW E34 mit einem dynamischen Fahrgefühl punkten.