Gebrauchte Chrysler 200 bei AutoScout24 finden

Chrysler 200

Chrysler 200

Der Chrysler 200 wird als Limousine und Cabriolet gefertigt

Mit dem Chrysler Sebring hatte der amerikanische Autokonzern Chrysler seit Mitte der 1990er Jahre eine Modellreihe von Coupés und Cabrios in seinem Programm, die auf den europäischen Märkten vor allem in der mit Textilverdeck gefertigten offenen Version präsent waren. Nach dem Einstieg des italienischen Fiat-Konzerns bei Chrysler und der nachfolgenden Umstrukturierung der Modellpalette, konzipierten die Firmenstrategen einen Nachfolger für den Sebring, der mit dem Baujahr 2010 als Chrysler 200 in die Serienproduktion ging...Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Der Chrysler 200 wurde in zwei Karosserieversionen als Stufenheck-Limousine und wie das Vorgängermodell wiederum als Cabriolet mit Stoffdach angeboten. In Europa vermarktete Fiat das Cabrio der Amerikaner ab dem Jahr 2012 unter einem seiner eigenen Markennamen als Lancia Flavia. Anders als in den USA und anderen Ländern, in denen der Hersteller die Cabrioversionen des Chrysler 200 mit Textilverdeck oder Stahldach anbot, gab es das Chrysler 200 Cabrio mit dem Lancia-Logo zur Markteinführung ausschließlich mit Softtop.

Im Topmodell des Chrysler 200 arbeitet ein V6-Pentastar-Motor

In der Basisversion kam der Chrysler 200 mit einem 2,4 Liter Vierzylindermotor in den Handel, der Limousine und Cabriolet eine Leistung von bis zu 129 kW (175 PS) zur Verfügung stellen konnte. Kombiniert war das Aggregat in der ersten Bauphase mit einer vierstufigen Schaltautomatik, die in den neueren Baujahren durch ein Getriebe mit Sechsgang-Automatik ersetzt wurde. Den Verbrauch des Chrysler 200 mit dieser Motorisierung gab der Produzent mit durchschnittlich 9,4 Litern an. Für das Topmodell der Baureihe Chrysler 200 setzte der Konstrukteur einen Motor aus seiner Pentastar-Reihe ein, der über einen Hubraum von 3,6 Litern verfügte. Mit diesem V6-Triebwerk konnten die Limousinen und Cabrios der Baureihe Chrysler 200 eine Leistung von bis zu 211 kW (287 PS) abrufen. Die Chrysler 200 mit dem leistungsstärksten Motor wurden mit einem automatisch arbeitenden Getriebe mit sechs Schaltstufen ausgestattet.