Gebrauchte McLaren 650S Coupe bei AutoScout24 finden

McLaren 650S Coupe

Das McLaren 650S Coupé: Reinrassiges Sportcoupé

McLaren Automotive ist ein britischer Hersteller einer Vielzahl leistungsstarker Sportwagen, von denen einige weltweit ein hohes Ansehen bei Rennsportbegeisterten genießen. Dazu gehören auch Fahrzeuge wie der McLaren MP4-12C, dessen Nachfolger das McLaren 650S Coupé darstellt. Neben diesem Coupé ist der 650S aber auch in einer Aufbauvariante als Roadster verfügbar. Die Produktion des 650S begann im Jahr 2014, im selben Jahr wurde die Produktion des 12C eingestellt. Wichtige Charakteristiken sind eine äußerst dynamische Fahrweise sowie eine sportlich gestaltete Karosserie.

Die wichtigsten Leistungsdaten im Überblick

Das McLaren 650S Coupé basiert auf einem Ottomotor mit einer Hubraumgröße von 3,8 Liter. Das Aggregat erreicht eine Leistung von 478 kW bzw. 650 PS. Damit handelt es sich nicht nur um ein leistungsstarkes Fahrzeug für die Straße, sondern um einen echten Sportwagen, der seinen Einsatz auch auf der Rennstrecke findet. Der Radstand beträgt bei diesem Modell 2 670 mm, das Gewicht liegt je nach Ausstattung zwischen 1 428 und 1 468 kg. Das geringe Gewicht verdankt das Fahrzeug dabei seiner Leichtbauweise: Das Chassis besteht aus Kohlenfaserstoff-Teilen, die eine hohe Steifheit bei gleichzeitig geringem Gewicht mitbringen. Diese Konstruktion verweist bereits auf die Nähe des McLaren 650S Coupés zum Motorsport. In der Praxis erreicht das Fahrzeug eine Höchstgeschwindigkeit von 333 km/h, die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gelingt in 3 Sekunden.

Diese Ausstattung bietet das McLaren 650S Coupé

Das McLaren 650S Coupé weist in Hinblick auf die Ausstattung einige Besonderheiten auf. Dazu gehören zum Beispiel die Flügeltüren: Diese lassen sich zu fast 90 Grad öffnen und erlauben damit einen einfachen Einstieg ins Cockpit. Die Türen öffnet der Fahrer nicht seitlich, sondern nach oben, wodurch sich ein geringerer Platzverbrauch ergibt. Die Sitze sind bei diesem Modell mit Alcantara bezogen, einer besseren Orientierung im Straßenverkehr dient das integrierte Navigationssystem. Für eine Verbesserung der Bremsleistung sorgen die hochwertigen Carbon-Keramik-Bremsen sowie ein Brake-Booster. Letzterer bietet Unterstützung beim schnellen Abbremsen von hohen Geschwindigkeiten.

Technische Daten McLaren 650S Coupe

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen