Suchergebnisse zu VW Käfer
Sortieren nach
Bild Endpreis Kilometer EZ Leistung
1 Bilder
3.950,- 85.500 km 11/1985 25 kW (34 PS)
  Volkswagen Käfer D - 25725 Schafstedt - Gebraucht, Benzin, Schaltgetriebe, HU/AU 03/2016
15 Bilder
14.650,- 86.514 km 03/1979 37 kW (50 PS)
  Volkswagen Käfer 1303LS einer d. letzten Karmann-Fertigung D - 99091 Erfurt - Oldtimer, Cabrio, Schaltgetriebe
0 Bilder
13.990,- 81.976 km 11/1973 37 kW (50 PS)
  Volkswagen Käfer 1303 S deutsch H-Kennzeichen D - 40591 Düsseldorf - Oldtimer, Benzin, Limousine, Schaltgetriebe, HU/AU 03/2017, 3 Fahrzeughalter
15 Bilder
21.900,- 69.000 km 02/1969 27 kW (37 PS)
  Volkswagen Käfer D - 89584 Ehingen - Oldtimer, Benzin, Cabrio, Alufelgen, Lederausstattung
15 Bilder
15.900,- 89.000 km 04/1973 59 kW (80 PS)
  Volkswagen Käfer 1303 LS Cabrio 1600 ccm 80PS D - 85653 Aying - Gebraucht, Benzin, Cabrio, Schaltgetriebe, Alufelgen
14 Bilder
14.930,- 152.800 km 07/1979 37 kW (50 PS)
  Volkswagen Käfer D - 36043 Fulda - Oldtimer, Cabrio, Schaltgetriebe, Garantie, HU/AU 07/2015, 2 Fahrzeughalter, Garantie
6 Bilder
54.000,- 10.500 km 11/1969 56 kW (76 PS)
  Volkswagen Käfer Cabrio Einzelstück D - 06118 Halle - Oldtimer, Benzin, Cabrio, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2016, 1 Fahrzeughalter
15 Bilder
25.000,- 4.400 km 12/1979 34 kW (46 PS)
  Volkswagen Käfer Cabriolet (Italien) H-Kennzeichen D - 70469 Stuttgart - Gebraucht, Benzin, Cabrio, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2017, 2 Fahrzeughalter
14 Bilder
12.900,- 34.500 km 04/1968 32 kW (44 PS)
  Volkswagen Käfer Kit Car Replika/ Replica D - 36433 Leimbach in Wartburgkreis - Oldtimer, Cabrio, Schaltgetriebe, Lederausstattung
15 Bilder
9.300,- 97.458 km 03/1966 29 kW (39 PS)
  Volkswagen Käfer 1300 D - 50189 Elsdorf - Gebraucht, Benzin, Limousine, Schaltgetriebe
4 Bilder
3.500,- 79.000 km 05/1996 32 kW (44 PS)
  Volkswagen Käfer 1600i D - 79106 Freiburg im Breisgau - Gebraucht, Benzin, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2016, 3 Fahrzeughalter
14 Bilder
2.700,- 140.000 km 05/1982 25 kW (34 PS)
  Volkswagen Käfer D - 14669 Ketzin - Gebraucht, Benzin, Kleinwagen, Schaltgetriebe, HU/AU 04/2016
6 Bilder
3.500,- 106.000 km 12/1996 34 kW (46 PS)
  Volkswagen Käfer Mexico D - 29553 Bienenbüttel - Gebraucht, Benzin, Kleinwagen, Schaltgetriebe, HU/AU 02/2016, 2 Fahrzeughalter
15 Bilder
4.550,- 49.800 km 11/1995 34 kW (46 PS)
  Volkswagen Käfer Sondermodell CELEBRATION EDITION 40 YEARS D - 58730 Fröndenberg - Gebraucht, Benzin, Schaltgetriebe, HU/AU 03/2017, 3 Fahrzeughalter
7 Bilder
17.490,- 128.620 km 07/1969 32 kW (44 PS)
  Volkswagen Käfer D - 71287 Weissach - Oldtimer, Benzin, Cabrio
14 Bilder
2.900,- 41.000 km 08/1970 32 kW (44 PS)
  Volkswagen Käfer D - 79199 Kirchzarten - Gebraucht, Benzin, Coupé
12 Bilder
7.800,- 78.000 km 12/1972 37 kW (50 PS)
  Volkswagen Käfer Cabriolet 1303S D - 82178 Puchheim - Gebraucht, Benzin, Cabrio, Schaltgetriebe
15 Bilder
2.000,- 95.000 km 05/1982 25 kW (34 PS)
  Volkswagen Käfer D - 09648 Mittweida - Gebraucht, Benzin, Schaltgetriebe
15 Bilder
19.800,- 56.000 km 07/1979 40 kW (54 PS)
  Volkswagen Käfer 1303 Cabrio Karmann Zustand 1-2 D - 81827 München - Gebraucht, Benzin, Cabrio, Schaltgetriebe, 2 Fahrzeughalter, Lederausstattung
14 Bilder
3.750,- 99.999 km 09/1974 25 kW (34 PS)
  Volkswagen Käfer Sparkäfer D - 47608 Geldern - Gebraucht, Benzin, Kleinwagen
347 Angebote - Preis von € 1.000
Seite 1  von 17
* MwSt. ausweisbar
*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

VW Käfer

Das wohl bekannteste Modell von VW ist der Käfer, der seit dem Jahr 1936 in Serie gebaut wurde. Bis Juni 2002 war der VW Käfer mit über 21 Millionen Einheiten das meistverkaufte Automobil der Welt.

Kurz darauf wurde er allerdings vom VW Golf überholt. Charakteristisch für den VW Käfer sind seine runde Karosserieform, die runden Scheinwerfer und der typische Klang des Motors.

Angetrieben wurde der Käfer bis in die 70er Jahre durch einen luftgekühlten 4-Zylinder Boxermotor, der sich im Heck des Fahrzeugs befand. Bis 1963 wurde die Bremskraft noch mit Bremsseilen übertragen, später wurden dann hydraulische Bremsen eingebaut.

Anfangs basierte die Elektrik des Käfers auf einem 6-Volt-Netz, erst später wurde es auf 12-Volt umgestellt, da das Käfer-Modell auch im Polizeidienst zunehmend eingesetzt wurde. Wahlweise war der 50-PS starke Motor des VW Käfer auch in Kombination mit einem Automatikgetriebe erhältlich. Der Verbrauch des VW Käfer liegt auf 100km bei bis zu 13 Litern Normalbenzin. Es gibt ihn in verschiedenen Karosserieformen: als Limousine oder Cabrio. Heute ist der Käfer bereits ein Oldtimer und Liebhaberstück für viele Fans.