Gebrauchte Audi Coupe bei AutoScout24 finden

audi-coupe

Audi Coupe

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Einfach inserieren, erfolgreich verkaufen. Kostenlos auf dem großen Marktplatz.

Schnell, bequem und meistbietend verkaufen. Kostenlos, ohne Probefahrten, ohne Anrufe.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit bis knapp über 200 km/h und einer Motorleistung bis 100 kW (136 PS) im Audi Coupé GT hatte das neue Modell einen durchaus dynamischen Auftritt. Zum respektablen Erfolg wurde das Audi Coupé in der ab dem Baujahr 1985 angeboteten Allradversion. Dieses erste Modell eines Audi quattro war das erste in Großserie gefertigte Allradfahrzeug für die Straße. In den Baureihen B2 und B3 verkaufte der Hersteller von diesem Audi Coupé bis Produktionsende im Jahr 1996 mehr als 10.000 Exemplare.


Mehr Motorleistung für die Audi Coupés ab Baujahr 1988


Das Spitzenmodell der ab 1988 gebauten Audi Coupés der zweiten Baureihe B 3 wurde in der Motorleistung noch einmal gesteigert. Das Audi Coupé der zweiten Generation mit 2,8 Liter Hubraum kam auf eine Höchstgeschwindigkeit von 221 km/h und verfügte über einen 128 kW (174 PS) Motor. Das Audi Coupé S 2 war mit einem 169 kW (230 PS) Aggregat bestückt und beschleunigte bis auf 248 km/h. Im Jahr 1996 lief die Produktion der Audi Coupés zugunsten des Audi TT vorerst aus. Ein neues Audi Coupé auf Basis des Mittelklasse-Modells Audi A 4 wurde mit dem Audi A 5 erst elf Jahre später vorgestellt.


Als A5 werden Audi Coupés 2007 zur eigenständigen Modellreihe


Mit dem Produktionsjahr 2007 werteten die Ingolstädter ihre Sportcoupés und Cabriolets zur eigenen Modellreihe Audi A5 auf. In der neuen Generation erhielten die Audi Coupés in der Diesel-Spitzenversion als Allrad Motoren bis zu 176 kW (240 PS). Das 3,2 Liter Hubraum Audi Coupé mit Benzinmotor leistete 195 kW (265 PS). Neben den in der Coupé-Serie bereits zur Tradition gewordenen Audi quattro gab es die Audi Coupés der A5-Reihe weiterhin auch mit Frontantrieb. Die Höchstgeschwindigkeit gab der Hersteller mit 250 km/h an. Der Verbrauch schwankte je nach Modell zwischen 6,6 Liter (154 g/km CO2) und 9,0 Liter (215g/km CO2).


Sparsame Motoren erfüllen die Euro 5 Norm


Die sparsamste Version stellte das Audi Coupé A5 mit 125 kW (170 PS) dar, das 5,3 Liter verbrauchte und einen CO2-Ausstoß von 139 g/km hatte. Mit Ausnahme des Modells A 5 3,2 FSI quattro erfüllten alle Audi Coupés dieser Generation die Normen der Schadstoffklasse Euro 5. Auf Grundlage der Modelle A 5 wurde zudem als Allrad-Version das sportlicher motorisierte Audi Coupé S 5 mit 4,2 Liter Hubraum und 260 kW (354 PS) auf dem Markt angeboten.


Fahrzeugbewertungen zu Audi Coupe

3 Bewertungen

5,0

  • DH

    13. Oktober 2016

    zuverlässiger Oldtimer

    Sehr sportliches Modell mit ordentlich Leistung dahinter.

Technische Daten Audi Coupe

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick