Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Chevrolet Kalos

Der Chevrolet Kalos ist ein drei- bzw. fünftüriger Kleinwagen von General Motors bzw. der Tochtergesellschaft GM Daewoo. Das Fahrzeug hieß seit seiner Markteinführung im Jahr 2002 noch Daewoo Kalos, was im Griechischen so viel wie “der Schöne” bedeutet. Weiterlesen

Technische Daten

72 - 94 PS

Leistung

6.4 - 7.6 l/100 km

Verbrauch (komb.)

153 - 175 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

157 - 176km/h

Höchstgeschwindigkeit

11.1 - 13.7s

von 0 auf 100 km/h

Chevrolet Kalos technische Daten

Alternative Modelle

Im Rahmen der Umbenennung aller durch General Motors übernommenen Daewoo-Modelle erhielt es im Jahr 2005 schließlich den neuen Namen Chevrolet Kalos. Bereits Ende 2006 kam der Nachfolger Chevrolet Aveo auf den Markt, der Kalos wurde aber noch bis 2011 weiter produziert.

Das leistet der Kalos

Den Chevrolet Kalos gab es ausschließlich mit Ottomotoren unter der Haube, davon zwei an der Zahl mit je vier Zylindern: Die 1,2-Liter-Variante leistet 53 kW (72 PS), bei 1,4 Liter Hubraum springen sogar 69 kW (94 PS) heraus - bei einem Gewicht von nur knapp 1.100 kg eine durchaus flotte Ausstattung und für den Schweizer Kompressor-Spezialisten Delta-Motor Anlass, die Leistung bis auf 96 kW (131 PS) zu steigern. Das aufgerüstete Sondermodell erhielt eigens die Handschrift vom italienischen Designer Giorgio Giugiaro und wurde drei- und fünftürig als "Kalos Sprint" angeboten.

Eine Besonderheit des Chevrolet Kalos ist der optionale Einbau einer Autogasanlage ab Werk. Durch einen zusätzlichen Tank für 47 Liter LPG (Liquified Petroleum Gas), der anstelle des Reserverades montiert wird, kann das Fahrzeug um bis zu 500 km längere Strecken fahren. Ein großer Vorteil, da Chevrolet einer von nur wenigen Herstellern ist, der den zusätzlichen Antrieb mit dem Gemisch aus Propan und Butan serienmäßig anbietet.

So sieht der Kalos aus

Der Kalos war in zwei verschiedenen Karosserievarianten erhältlich: als Steilheck oder als Stufenheck, beide Bauformen gab es sowohl drei- als auch fünftürig. Die Stufenheckvariante stellt rund 375 Kofferraumvolumen zur Verfügung und wurde in Deutschland ab 2006 als Aveo vermarktet. Allerdings blieb das Modell weit hinter den Erwartungen zurück, weshalb der Verkauf bald wieder eingestellt wurde. Der, wesentlich beliebtere, Steilheck-Kalos gibt zunächst nur 220 Liter Stauraum her - durch Umklappen der Rücksitzlehnen lässt sich dieser aber auf etwa 980 Liter erweitern. Optisch wirkt der Kalos sehr kompakt, die Front ist rund gehalten, die Heckklappe ist verhältnismäßig klein und fällt steil zum Stoßfänger in Wagenfarbe ab.

Chevrolet Kalos: Unterschiede zum Nachfolger Aveo

Die Abmessungen des Chevrolet Kalos sind mit dem Chevrolet Aveo nahezu identisch, auch das Gewicht ist gleich geblieben - lediglich in der Breite legt der Aveo um einen Zentimeter und in der Länge um rund fünf Zentimeter zu. Auffällig ist hingegen das deutlich schlechtere Abschneiden im Euro-NCAP-Crashtest: Schaffte es der Kalos noch immerhin auf drei von fünf Sternen, erreicht die Stufenheckversion des Aveo nur noch einen Stern wegen angeblich stark erhöhter Sicherheitsrisiken bei einem Frontalzusammenprall - vor allem für den Fahrer. Was die Motorenpalette angeht, steht der Kalos dem Aveo übrigens um nichts nach: Den 1,2-Liter Vierzylinder haben beiden Modelle gemeinsam, der 1,4-Liter des Aveo leistet 74 kW (101 PS) statt 69 kW (94 PS). Der Chevrolet Kalos als Gebrauchtwagen schneidet im Gesamtvergleich gegenüber dem Aveo als Neuwagen besser ab."

Fahrzeugbewertungen zu Chevrolet Kalos

12 Bewertungen

3,8