Gebrauchte Mazda 626 bei AutoScout24 finden

Mazda 626

Mazda 626

Der Mazda 626 als japanisches Flagschiff der Mittelklasse wurde ab 1979 produziert. Mit leicht veränderter Optik übernahm der Mazda-Partner Ford in einigen Ländern den Vertrieb als Ford Telstar. Die erste Generation, die als Stufenheck-Limousine und Coupé gebaut wurde, war international ein großer Erfolg...Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Mazda 626 - Karosserieform

Mazda 626 - Außenfarbe

Die beiden Motoren, die über Heckantrieb ihre Leistung auf die Strasse bringen, verfügen über 55 kW/75 PS und 66 kW/90 PS.

Mit der zweiten Generation, die nun über Frontantrieb verfügte, eroberten die Japaner den weltweiten Markt. Die Vielzahl der komfortablen, modernen Extras wie elektrische Fensterheber und Zentralverriegelung, die in diesem Modell serienmäßig zu finden sind, stellten in den 1980er Jahren eine absolute Ausnahme in dieser Klasse dar und stehen symbolisch für das bis heute sehr gute Preis-Leistungsverhältnis der Marke. Ab 1986 führte Mazda neben Katalysatoren einen Vierzylinder mit 88 kW/120 PS ein, der als GT mit breiteren Reifen und größeren Felgen aus der ansonsten relativ unspektakulären Reihe ausbrach.

Zwei Jahre später ergänzte die dritte Generation das Programm mit Stufen- sowie Schräghecklimousine und Coupé um einen Kombi. 1992 wurde das Coupé im Zuge des Erfolges vom Mazda MX-5 aus dem Programm genommen. Die ein wenig aufgesetzt wirkende sportliche Karosserie geht mit einer durchschnittlich niedrigen Motorisierung einher, die nur mit einem 2,5-Liter V6-Motor mit 120 kW/163 PS durchbrochen wird. Die abschließende fünfte Generation, die von 1998 bis 2002 gebaut wurde, erhielt die Typenbezeichnungen „Comfort“, „Exclusive“ und „Sportive“, wobei letztere mit 100 kW/136 PS ihrem Namen alle Ehre machte.

Fahrzeugbewertungen zu Mazda 626

30 Bewertungen

4,6

Technische Daten Mazda 626

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen