Meldung: Jaguar F-Type – Künftig auch mit allen Vieren

Jaguar bietet seinen Sportwagen F-Type künftig auch mit Allradantrieb an. Die traktionsfördernde Technik wird sowohl für Coupé als auch Cabrio in allen drei Motorversionen zu haben sein.

Die als Alternative zu den hinterradgetriebenen Modellen angebotenen neuen Varianten sollen vor allem den Verkauf der zwischen 340 PS und 550 PS starken Sportwagen in den USA ankurbeln. Premiere feiern die Allradmodelle auf der Los Angeles Motor Show (21. bis 30. November), wo auch die gesamte, dann von sechs auf 14 Varianten gewachsene Baureihe für das kommende Modelljahr vorgestellt wird. Neben den Allrad-Ausführungen dürften auch zwei Varianten mit Handschaltung zu haben sein. Aktuell ist der F-Type serienmäßig mit einer Achtgangautomatik ausgestattet. (sp-x)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Audi A6 Allroad quattro: Teures Plastik

Extra Power: Der BMW M8 Competition

Porsche Taycan – ein Leisetreter auf der Zielgeraden

Mehr anzeigen