Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
  • Startseite
  • Auto
  • Ford
  • Ford Tourneo
  • Ford Tourneo Custom

Ford Tourneo Custom

ford-tourneo-custom-l-01.jpg

Stärken

  • geringer Kraftstoffverbrauch

  • geräumiges Fahrzeug für bis zu 9 Personen

  • Serienmäßig gute Ausstattung

Schwächen

  • Sehr breit bei ausgeklappten Spiegeln

  • Motorleistung hat Luft nach oben

  • Hybrid mit nur 50 Kilometern elektr. Reichweite

Geräumiger Kleinbus mit großzügiger Ausstattung

Der Ford Tourneo Custom ist ein Achtsitzer, der sogar um einen neunten Sitz erweitert werden kann. Das geräumige Innere des Pkw ist komfortabel und erlaubt es, neben den Insassen auch noch viel Gepäck unterzubringen. Der Ford Tourneo Custom ist ideal für größere Familien, die öfter längere Strecken fahren möchten. Weiterlesen

adac

Autotest


Autotest

2,9


Familien

1,0

Senioren

2,8

Transport

1,1

Preis/Leistung

2,7

Stadtverkehr

5,0

Langstrecke

3,0

Fahrspaß

4,3

Noten basierend auf ADAC Autotest Stand 07/2013

Notenskala

Sehr gut (0,6 - 1,5)

Gut (1,6 - 2,5)

Befriedigend (2,6 – 3,5)

Ausreichend (3,6 – 4,5)

Mangelhaft (4,6 – 5,5)

Technische Daten

100 - 185 PS

Leistung

2.6 - 7.3 l/100km

Verbrauch (komb.)

56 - 192 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

100 - 180 km/h

Höchstgeschwindigkeit

0 - 0s

von 0 auf 100 km/h

Ford Tourneo Custom technische Daten

Interessiert am Ford Tourneo Custom

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • Viele Features serienmäßig.
  • Guter Fahrspaß für einen Familienvan.
  • Sparsam im Kraftstoffverbrauch.
  • Günstiger als viele Konkurrenten.
  • Hohe Sicherheitsstandards.

Daten

Motorisierung

Den Ford Tourneo Custom gibt es mit fünf unterschiedlichen Dieselmotoren und als Plug-in-Hybriden mit Benzinmotor. Bei den Dieselvarianten ist serienmäßig ein 6-Gang-Schaltgetriebe vorhanden, bei den neueren und leistungsstärkeren Modellen kann ein 6-Gang-Wandlerautomatik gewählt werden.

Motoren des Ford Tourneo Custom im Vergleich:

2.2 TDCi (2012 bis 2016) 2.0 TDCi (bis 2019) 2.0 TDCi (2019 bis 2022) 2.0 TDCi (seit 2022) 1.0 PHEV (seit 2002)
Hubraum 2.198 ccm 1.997 ccm 1.997 ccm 1.997 ccm 999 ccm
Leistung 100 – 155 PS 105 – 170 PS 185 PS 150 PS 126 PS
Beschleunigung 0 auf 100 in Sekunden k. A. 13,4 – 19,8 12,6 k. A. k. A.
max. Geschwindigkeit 147 – 164 km/h 155 – 180 km/h 175 – 180 km/h k. A. 120 km/h
Verbrauch in Litern pro 100 Kilometer 6,4 – 7,3 6,0 – 7,2 6,0 – 7,2 6,0 – 7,2 3,1 – 3,6

Allen Modellen ist der geringe Kraftstoffverbrauch gemein. Die Effizienz der Motoren generell ist in Ordnung, was auch für die älteren Modelle von 2012 bis 2016 gilt. Neben dem Kraftstoffverbrauch spiegelt sich das auch bei den CO2-Emissionen wider: Hier tun sich besonders der Diesel mit 105 PS und jener mit 130 PS mit etwa 164 g CO2 pro Kilometer hervor, aber auch die anderen Fahrzeuge weisen mit maximal 183 g CO2 pro Kilometer ansprechende Werte auf.

Trotz seiner Länge ist der Personenkraftwagen recht wendig, ein kleiner Wendekreis und eine gute Lenkung runden den Fahrspaß ab. Unter dem Strich ist der Fahrspaß beim Ford Tourneo Custom für einen Familienvan generell viel größer als es ein solches Fahrzeug vermuten lässt.

Abmessung

Die Länge des Tourneo Custom variiert zwischen 4,97 m (Modell L1) und 5,34 m (Modell L2), die Breite ist bei den beiden Ausführungen mit 1,99 Meter jedoch gleich. Sind die Außenspiegel ausgeklappt, so beträgt die Breite des Pkw stolze 2,29 Meter. Der Ford Tourneo Custom ist 1,98 m hoch und der Radstand beträgt stolze 2,93 m, die acht bzw. neun Sitze wollen schließlich komfortabel untergebracht werden. Das Facelifting im Jahr 2018 war rein optischer Natur und brachte bei den Abmessungen des Fahrzeugs keine nennenswerten Änderungen.

Varianten

Der Ford Tourneo Custom existiert in zwei unterschiedlichen Varianten (L1 und L2), die sich hinsichtlich der Länge und des Radstands unterscheiden. Alle Modelle verfügen über einen Frontantrieb. Die seit 2018 gefertigten Fahrzeuge haben durch ein Facelifting einen veränderten Innenraum sowie eine neue Front erhalten. Bereits 2016 wurde die bis dahin eindimensionale Motorenpalette um einige Dieser-Variationen erweitert. Im Jahr 2020 schließlich brachte Ford auch eine Plug-in-Hybrid-Version des Tourneo Custom heraus, die eine elektrische Reichweite von 50 Kilometer hat.

Als leichte Variation des Tourneo Custom ist auch der Ford Transit Custom zu sehen. Er unterscheidet sich vor allem durch die Anordnung der Sitze, die nicht wie beim Tourneo einzeln eingebaut, sondern pro Reihe mit einem Einzelsitz und einer Doppelsitzbank bestückt sind.

Preis

Ein Tourneo Custom, der schon eine stattliche Grundausstattung vorweist, kostet als Neuwagen ca. 41.000 Euro. Wer den Custom stattdessen lieber als Gebrauchtwagen erstehen möchte, sollte mit mindestens 11.500 Euro rechnen. Je besser dabei die Ausstattung und je weniger gefahrene Kilometer auf dem Tacho, desto höher ist der Preis.

Die Kfz-Steuer für den Ford Tourneo Custom beträgt je nach CO2-Emission des verbauten Motors im Jahr bis zu 416 Euro. Wer den Personenkraftwagen als Plug-in-Hybriden kauft, ist mit 20 Euro jährlich dabei.

Für die Haftpflichtversicherung wird jedes Jahr ein Betrag von ungefähr 537 Euro bei 50 Prozent Beitragssatz fällig.

Design

Exterieur

Sieht man einmal von der Hochdach-Version ab, die stolze 2,34 m hoch ist, so ist der Ford Tourneo Custom mit unter zwei Metern Höhe ein recht flacher Pkw, der als Kleinbus und Familienvan genutzt werden kann. Das war auch das erklärte Ziel der Designer, die einen Look anstrebten, der dem anderer normaler Personenkraftwagen ähnelt – das sollte eine breitere Käuferschicht ansprechen.

War der Kühlergrill zunächst zweigeteilt, spendierten die Formgestalter bei Ford dem Tourneo Custom mit dem optischen Facelifting 2018 eine neue und wuchtigere Front-Jalousie. Für einen Aufpreis sind seitdem auch Xenon-Scheinwerfer im Wagen verbaut. .

Interieur

Der Innenraum des Tourneo Custom trägt eindeutig Ford-spezifische Züge, wobei das Armaturenbrett jenem des Ford C-MAX nachempfunden ist. Spezielle Gimmicks sind der Müdigkeitswarner sowie eine Rückfahrkamera, die besonders beim Einparken helfen soll. Die beheizbare Frontscheibe ist ebenfalls ein Ford-Unikat.

Je nach Modell finden acht oder neun Personen Platz an Bord, die Sitze können sowohl in der zweiten als auch in der dritten Reihe entweder ausgebaut oder platzsparend gefaltet werden, um ein Plus an Stauraum zu ermöglichen. Gerade hier liegt auch der große Unterschied zum Ford Transit: Im Tourneo Custom sind die Sitze einzeln positioniert, sodass unter anderem auch eine Konferenz-Sitzordnung möglich ist, bei der sich die Insassen gegenübersitzen. Im Ford Transit ist das leider nicht möglich.

Sicherheit

Die Sicherheitsausstattung des Ford Tourneo Custom lässt kaum Wünsche offen. Neben dem Fahrspur-Assistenten ist ein Notruf-Assistent mit an Bord. Dazu gibt es Bremssysteme, die gemäß der Beladung reagieren, eine Anhängerstabilisierung, ein elektronisches Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP), jede Menge Airbags (Fahrer- und Beifahrerseite, Kopf-Schulter-Airbags, Seitenairbags), eine Karosserie mit einem Anteil an Hochleitungsstahl von 40 Prozent und Isofix-Halterungen für Kindersitze. Ein Warnsystem alarmiert bei sinkendem Reifendruck und die Türschlösser sind einbruchsicher.

FAQ

Wie viel kostet ein Ford Tourneo Custom?

Der günstigste neue Tourneo Custom verfügt bereits über eine ziemlich umfangreiche Grundausstattung. Dieses Fahrzeug gibt es als Neuwagen für etwa 41.500 Euro. Wer einen Gebrauchtwagen dieser Baureihe sucht, muss mit mindestens 11.500 Euro rechnen. Je hochwertiger die Ausrüstung und je weniger gefahrene Kilometer, desto höher ist der Preis.

Welche Modelle des Ford Tourneo Custom gibt es?

Es gibt ein Modell mit acht und eines mit neun Sitzen, beim Motor sind verschiedene Varianten wählbar (immer Diesel). Seit Sommer 2020 ist der Tourneo Custom zusätzlich als Plug-in-Hybrid bestellbar.

Wie heißt der Familienbus von Ford?

Er trägt den Namen Ford Tourneo Custom und ist eine gute Alternative zu den teureren Familienbussen, etwa zum VW Multivan oder zur V-Klasse von Mercedes.

Wie viel PS hat ein Ford Tourneo Custom?

Das Fahrzeug gibt es mit mehreren Dieselmotoren, die zwischen 100 und 185 PS unter der Haube haben. Der Motor des 1.0 PHEV (Elektroantrieb) wird von 126 PS angetrieben.

Alternativen

Der Platzhirsch unter den Kleinbussen ist unangefochten weiterhin der VW Multivan, der unter der Bezeichnung T5/T6 firmiert. Nun ist es aber beileibe nicht so, dass der Tourneo Custom hier weit hinterherfährt – im Gegenteil: Die Ausstattung des VW ist nicht mehr arg viel besser als die des Tourneo, beim Multivan indes zahlt man den Namen mit. Bei der Motorleistung indes haben die Wolfsburger über alle Modelle gesehen die Nase vorn, dafür ist der Kraftstoffverbrauch jedoch auch ein bisschen höher.

Mercedes fertigt seit geraumer Zeit die V-Klasse. Für diesen Wagen gibt es zahlreiche Varianten mit höchst unterschiedlichen Ausstattungen. Design, Ausstattung und Sicherheit sind auf dem neuesten Stand, es gibt mehr als ausreichend Raum auch für längere Reisen mit der Großfamilie und Platz für massig Gepäck ist auch vorhanden. Gerade die neueren Modelle sind sehr in Sachen Motor sehr leistungsfähig und im Kraftstoffverbrauch überraschend sparsam, ein echtes Schnäppchen ist die V-Klasse allerdings nicht.

Der Citroen Spacetourer kommt beim Thema Kleinbus ebenfalls als Option ins Spiel. Gebaut wird das Fahrzeug seit 2016, die guten Verbrauchswerte sind den eher mittelmäßigen Motorleistung angemessen. Je nach Ausführung finden fünf bis neun Personen an Bord Platz. Als Neuwagen wird der Spacetourer seit 2022 nur noch mit Elektromotor ausgeliefert.

Fahrzeugbewertungen zu Ford Tourneo Custom

10 Bewertungen

4,5