Gebrauchte TVR T350 bei AutoScout24 finden

TVR T350

TVR T350: ein Highlight für sportliche Individualisten

Der britische Automobilhersteller TVR war bekannt für die Fertigung individueller Sportwagen in Leichtbauweise, die in kleiner Auflage produziert wurden und einen langen Fertigungsprozess durchliefen. TVR-Modelle, wie auch der T350, wurden ausschließlich unter Verwendung hauseigener, hochwertiger Bauteile gefertigt. So entstanden ganz besondere Fahrzeuge, die als Gebrauchtwagen ebenso selten wie gefragt sind. Der T350 von TVR wurde von 2002 bis 2006 produziert. Er basiert auf dem in den gleichen Produktionszeitraum fallenden Roadster Tamora. Es gibt ihn als Coupé unter der Bezeichnung T350C sowie mit abnehmbarem Targa-Dach (T350T).

Rechtslenker mit 350 PS

Ein 350 PS (257 kW) starker 3,6-Liter-Reihensechszylinder-Motor verbirgt sich im vorderen Teil der Karosserie aus glasfaserverstärktem Kunststoff (Front-Mittelmotor). Lediglich 4,4 Sekunden benötigt ein gebrauchter T350, um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen; die Maximalgeschwindigkeit des Sportwagens liegt bei 304 km/h. Der Heckantriebler verfügt über eine manuelle 5-Gang-Schaltung. Extrem selten als Gebrauchtwagen ist der TVR T350 in der Sportausführung: Diese zeichnet sich durch einen noch stärkeren Motor (390 PS), Rennkatalysatoren sowie eine entsprechend größere Bremsanlage aus. Ein typisch britisches Merkmal aller Modelle aus dem Hause TVR ist das rechtsseitig eingebaute Lenkrad.