Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Chrysler 300C

Chrysler 300C Side
Chrysler 300C Front
Chrysler 300C Back
chrysler-300c-l-04.jpg

Chrysler 300C: Eine Luxuslimousine an der unteren Preisgrenze

Der Chrysler 300C wurde von 2004 bis 2010 hergestellt und gehört zu der oberen Mittelklasse. Das ‚C‘ im Modellnamen steht für eine höherwertige Ausstattung, die für den europäischen Markt serienmäßig war. Der Chrysler 300C punktet mit seinem Retro-Look und seinem leistungsstarkem Motor. Weiterlesen

Technische Daten

193 - 431 PS

Leistung

7.7 - 14.2 l/100km

Verbrauch (komb.)

203 - 337 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

193 - 265 km/h

Höchstgeschwindigkeit

5.3 - 11.1s

von 0 auf 100 km/h

Chrysler 300C technische Daten

Interessiert am Chrysler 300C

Aktuelle Testberichte

Alternative Modelle

Gute Gründe

Perfekt für alle, die sicher unterwegs sein wollen

  • Ideal für Fahrer mit hohem Leistungsanspruch
  • Stilvolle Optik
  • Großes Platzangebot für Passagiere
  • Geräuschkomfort

Daten

Motorisierung

Der Chrysler 300C ist sowohl mit Dieselmotor als auch mit Benzinmotor zu haben. Auch zwischen Automatikgetriebe und manueller Schaltung lässt sich wählen. Nach amerikanischem Vorbild haben die Benzinmotoren standardmäßig sechs oder acht Zylinder.

Bei den Benzinmotoren liegt der Chrysler 300C 2.7 als Basismodell zugrunde. Dieses Modell ist mit einem Vier-Stufen-Automatikgetriebe und einem 2,7 Liter-V6-Motor ausgestattet und hat eine maximale Leistung von 193 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 209 Kilometern pro Stunde und der Kraftstoffverbrauch beträgt 10,7 Liter auf 100 Kilometern.

Des Weiteren sind auch Modelle mit höherem Leistungspotenzial erhältlich. Das 300C 5.7-Modell hat einen 5,7-Liter-Hemi-V8-Motor und bringt eine Leistung von 340 PS zustande. Der Verbrauch liegt bei 12,2 Litern auf 100 Kilometern und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 Kilometer pro Stunde.

Das absolute Topmodell ist der 300C SRT-8. Er wird von einem 6,1-Liter-Hemi-V8-Motor zu einer maximalen Leistung von 431 PS getrieben. Der Verbrauch liegt bei 14,2 Litern auf 100 Kilometer. Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt satte 265 Kilometer pro Stunde.

Es fällt sofort auf, dass die Benzinmotoren einen hohen Verbrauch haben. Am sparsamsten ist der Fahrer mit den Modellen 300C 3.0 CRD und 300C Touring 3.0 CRD unterwegs. Beide Varianten sind mit einem Sechs-Zylinder-Dieselmotor von Mercedes-Benz ausgestattet und kommen auf eine maximale Leistung von218 PS. Sie erreichen maximal 227 Kilometer pro Stunde. Die Dieselmotoren erreichen zwar eine niedrigere Höchstgeschwindigkeit, verbrauchen aber auch deutlich weniger (8,3 Liter auf 100 Kilometern) als die Benziner.

Abmessungen

Der Chrysler 300C ist ein Fünfsitzer mit vier Türen und ist mit knapp zwei Tonnen definitiv kein Leichtgewicht. Mit seinem Ladevolumen von 772 Litern bietet er ausreichend Platz im Kofferraum. Auf einer Länge von 5,02 Metern bieten die fünf Sitzplätze den Passagieren im 300C jede Menge Beinfreiheit. Mit einem Radstand von über drei Metern hat der 300C typisch amerikanische Merkmale.

Die wichtigsten Daten am Beispiel des 300C 5.7 Hemi (2008) im Überblick:

Bauzeit ab 2008
Länge, Breite, Höhe 5,02 m x 1,88 m x 1,48 m
Radstand 3,05 m
Kofferraumvolumen 772 l
Leergewicht 1.955 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2.330 kg
Hubraum 5654 ccm
Drehmoment 528 Nm bei 400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 7,2 s
Tankvolumen 72 l
Verbrauch 12,4 l
CO2-Emissionen 295 g/km

Varianten

Der Chrysler 300C wurde von 2004 bis 2010 hergestellt. Die unterschiedlichen Modelle werden hohen Ansprüchen in Sachen Komfort, Sicherheit und Stil gerecht. Seit 2005 stehen insgesamt fünf Varianten für den Chrysler 300C zur Verfügung:

  • 300C 3.0 CRD
  • 300C Touring 2.7
  • 300C Touring 3.0 CRD
  • Chrysler 300C SRT
  • 300C Touring 5.7 Hemi

Die Modelle unterscheiden sich in Bezug auf die Bauzeit, die Motorisierung, den Hubraum, die maximale Leistung, die Höchstgeschwindigkeit und die CO2-Emissionen. Zwei der fünf Modellen haben einen Dieselmotor.

Das Modell mit stärkster Motorisierung ist der 300C SRT8, der 430 PS auf die Straße bringt. Er unterscheidet sich neben dem stärkeren Motor sowohl äußerlich (20-Zoll-Räder) als auch durch das Interieur (Sportsitze aus Leder und Alcantara) von den anderen Modellen.

Hier ein Überblick über die verschiedenen Modelle:

Chrysler 300C 3.0 CRD

Seit 2005
Motor Diesel (6 Zylinder)
Hubraum 2.987 ccm
Leistung 218 PS
Maximale Geschwindigkeit 227 km/h
Verbrauch 8,3 l

Fahrzeugbewertungen zu Chrysler 300C

13 Bewertungen

4,6

Weiterführende Links im Überblick

Fahrzeugtyp

Motorleistung