Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
lexus-is-220-front

Lexus IS 220D

1 / 3
lexus-is-220-front
lexus-is-220d-side
lexus-is-220-back

Stärken

  • Bleibt gut in der Spur

  • Überdurchschnittliche Ausstattung

  • Dank guter Sitze bequem

Schwächen

  • Getriebeübersetzung könnte besser sein

  • Kofferraumvolumen fällt gering aus

  • Wenig Platz im Fond

Lexus IS 220d im Überblick

Finde hier einen umfassenden Überblick über das Auto Lexus IS 220d, einschließlich Details über die wichtigsten Merkmale, Motorisierung, Ausstattung und weitere nützliche Informationen rund um das Automodell. Weiterlesen

Gebraucht ab:
*Niedrigster Preis auf AutoScout24 im letzten Monat
von 0 auf 100 km/h:8.9 - 8.9s
Höchstgeschwindigkeit:215 - 220 km/h
CO2-Ausstoß (komb.):144 - 195 g CO2/km
Verbrauch (komb.):5.5 - 7.4 l/100km
Abgasnorm:EU4 - EU5
Maße (L/B/H) ab:4575 x 1800 x 1425 mm
Türen:4
Kofferraum:378 - 0 Liter
Anhängelast:415

Lexus IS 220D: Komfortable Mittelklasse-Limousine

Bei dem Lexus Is 220D handelt es sich um einen Mitteklasse-Wagen mit Dieselmotor aus dem Hause Toyota. Die Modelle dieser Premium-Reihe laufen bereits in der vierten Generation vom Band, jedoch ist der Lexus Is 220D aus der zweiten Generation der einzige Diesel der Serie. Weiterlesen

Interessiert am Lexus IS 220D

Lexus IS 220D Gebrauchtwagen
Lexus IS 220D Händlerangebote

Unser Wissen zu Deiner Suche

Gute Gründe

  • Der Lexus Is 220D lässt sich einfach bedienen und eignet sich daher selbst für Fahranfänger.
  • Aufgrund einer guten Isolation des Innenraums verläuft die Fahrt fast ohne störende Geräusche.
  • Da der Lexus Is 220D im Verhältnis zu anderen Fahrzeugen seiner Klasse weniger Schadstoffe abgibt, gilt er als verhältnismäßig wenig umweltschädlich.
  • Die Verarbeitung des Lexus Is 220D ist vom ADAC als sehr gut bewertet worden.

Daten

Motorisierung

In der nachfolgenden Tabelle werden die Motor-Werte des Lexus Is 220D aufgezeigt.

Hubraum 2231 cm³ 2231 cm³
Zylinder R4 R4
Leistung 130 kW (177 PS)/ 3600 U/min 110 kW (150 PS)/ 3600 U/min
Drehmoment 400 Nm/ 2000–2800 U/min 340 Nm/ 2000–2800 U/min
0–100 km/h 8,9 s 10,2 s
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h 205 km/h
Verbrauch/100km 5,5 l 5,1 l
CO₂ (g/km) 144 134
Tankgröße 65 l 65 l

Es fällt auf, dass der 177 PS Dieselmotor trotz seiner Kraft insgesamt relativ wenig verbraucht. Hierfür ist vor allem der Einsatz von fortschrittlicher Technologie (wie etwa ESP) verantwortlich. Die Geräuschkulisse sorgt für Überraschungen, denn nach dem Anlassen schnurrt der Motor etwas lauter, jedoch legt sich der intensive Motorsound beim Warmwerden wieder auf ein Minimum.

Abmessungen

Die folgende Tabelle veranschaulicht die Abmessungen des Lexus Is 220D.

Länge 4,58 m
Breite 1,80 m
Höhe 1,43 m
Radstand 2,73 m
Leergewicht 1615 kg
Kofferraumvolumen 389 l
Zuladung 460 kg

Mit einer Länge von knapp 4,6 Metern reiht sich der Lexus Is 220D in die Sparte der längeren Limousinen ein. Dank eines ordentlichen Kofferraumvolumens von 389 Litern und niedrigem Verbrauch, macht sich der Is 200D vor allem auf langen Strecken hervorragend.

Varianten

0 Der Lexus Is 220D stellt selbst eine besondere Variante des Lexus Is dar. Als einziger Diesel der zweiten Generation, im Übrigen auch der gesamten Baureihe seit Produktionsbeginn im Jahr 1998, präsentiert sich der Lexus Is 220D mit einem deutlichen Alleinstellungsmerkmal. Die Produktion des Modells fand zwischen 2005 und 2013 statt und brachte in dieser Zeit zwei ähnlich leistungsstarke Motoren hervor. In den folgenden Generationen wich der Diesel zugunsten eines Otto-Hybrid-Motors aus der Angebotspalette.

Preis

Der Lexus Is 220D war seinerzeit für einen Grundpreis ab knapp 30.000 Euro zu erhalten. Gebrauchte Modelle der ersten Produktionsjahre gehen bereits ab gut 4.000 Euro über den Verhandlungstisch. Abhängig vom Alter und vom Zustand rangieren die Preise bis hin zu 17.000 Euro.

Die Unterhaltskosten bewegen sich im niedrigen Segment. Pro Monat müssen ca. 24 Euro für die Kfz-Haftpflicht und ca. 23,83 Euro für die Kfz-Steuer bezahlt werden.

Design

Exterieur

Der Asiate ist auf den ersten Blick als solcher zu identifizieren. Hierfür sorgt vor allem die für Toyota und anderen asiatischen Fahrzeuge typisch trapezförmige Scheinwerferform. Aber auch die Karosserieform verrät sofort, dass es sich um ein Auto aus dem Hause Toyota handelt. Der Kontrast zwischen der schlichten Linien und dem harmonischen Zusammenspiel von konkaven und konvexen Flächen, geben auch diesem Lexus die typisch schlichte Toyota-Optik. Das Design des Lexus Is 220D wirkt daher unauffällig, zeitlos und zuverlässig. Nicht nur aus diesen Gründen ist dieser Mittelklassewagen der Oberklasse vor allem bei Familien beliebt.

Der Lexus Is 220D ist jedoch auch ein bekannter Tuning-Wagen und erfreut sich daher bei jüngeren Rennsport-Fans größter Beliebtheit. Der ohnehin bereits sportliche Korpus kann nämlich mit einigen wenigen Modifizierungen noch schnittiger gestaltet werden. Lexus bietet auch von erBMW 5ers.

Die Farbauswahl ist weitreichend, jedoch bewegen sich auf deutschen Straßen überwiegend silberfarbene oder schwarze Fahrzeuge.

Interieur

Der Innenraum des Lexus Is 220D kann als technisch fortschrittlich und bequem bezeichnet werden. Die neueren Lexus-Is-220D-Modelle haben einen größeren Innenraum, als die älteren. Die Positionierung aller Schalter und Funktionen wirkt durchdacht. In der Mitte des Fahrbereichs befindet sich je nach gewähltem Ausstattungspaket entweder ein Radio oder Farbdisplay. Das Display dient unter anderem als Navigationssystem.

Die neueren Autos haben auch eine Rückfahrkamera am Heck, sodass beim Einparken alles (auch im hinteren Bereich) einsehbar ist. Des Weiteren zeigt das Display auf Wunsch relevante Daten an, wie etwa den derzeitigen Verbrauch, die Reichweite oder die Temperatur.

Bei den Sitzen handelt es sich überwiegend um helle Ledersitze, wobei es auch Versionen in schwarzer Farbe gibt. Ebenso konnten sich Fahrer für Stoffsitze entscheiden. Wer sich für die Ausstattung Sport Line oder Luxury Line entscheidet, kann sich auf elektrisch einstellbare Sitze freuen. Dank verbauter Memoryfunktion lassen sich alle Einstellungen beliebig steuern. Auf diese Weise können unterschiedliche Fahrer abwechselnd am Steuer sitzen und die jeweils gespeicherte Spiegel- sowie Sitzposition auf Knopfdruck wieder herbeiführen.

Der Tacho ist schlicht und übersichtlich gestaltet, sodass sich auch Fahranfänger schnell daran gewöhnen. Das Armaturenbrett ist meist aus Plastik, jedoch gibt es auch Ausführungen in Holzoptik.

Das Deckglas weist eine zu 30 Prozent getönte Fläche auf, welche selbst bei schlechterer Sicht dafür sorgt, dass der Fahrer den Überblick behält. Damit sich auch korpulentere oder große Personen ohne Probleme anschnallen können, hat sich Toyota für ein spezielles Gurtstraffer- und Gurtkraftbegrenzer-System entschieden.

lexus-is-220-interior

Sicherheit

Der Lexus Is 220D verfügt (je nach Ausführung) über ein Double Lock System und eine Alarmanlage, sodass der Diebstahlschutz auf höchstem Niveau rangiertrangiert . Dank der elektronischen Servolenkung, einer technisch einwandfreien Bremsanlage, EBD Technologie (Bremskraftverteilung) einem Bremsassistenten (BA), Antriebsschlupfregelung (TRC) und Fahrzeugstabilitätsprogramm (VSC), gilt der Lexus Is 220D als einer der sichersten Wagen im Straßenverkehr. Ein weiteres Plus in puncto Sicherheit bietet die Abblendautomatik der Spiegel, welche bei starker Sonneneinstrahlung und Blendgefahr automatisch angeht und für eine bessere Sicht sorgt. Alle Lexus Is 220D Varianten sind zusätzlich mit einem Aufprallschutz (auch an den Seiten) ausgestattet und die Karrosserien mit Crashboxen. Hierdurch können Aufprallenergien bestmöglich absorbiert werden.

Alternativen

In den Reihen von Lexus findet sich kaum eine Alternative zum Lexus Is 220D. Das liegt daran, dass das Alleinstellungsmerkmal des Dieselmotor in keinem weiteren Modell mit vergleichbaren Konditionen anzutreffen ist. Am ehesten bietet sich jedoch die Mittelklasse-Limousine Lexus HS an, die mit einem Otto- sowie einem Otto-Hybridmotor erhältlich ist.

Eine gute Alternative aus übriger Produktion stellt der BMW 320d dar, denn er steht dem Lexus Is 220D (wie auch der Mercedes C 220) als direkter Konkurrent gegenüber. Der BMW 320d ist dabei ein wenig sportlicher, wobei der Mercedes C220 ebenso wie der Lexus Is 220D, eher in die komfortable Sparte fällt.

FAQ

Wie viel PS hat der Lexus Is 220D?
Der Lexus Is 220D hat 177 PS.
Wird der Lexus Is gegenwärtig noch als Diesel produziert?
Der Lexus Is 220D stellt den einzigen Diesel in dieser Baureihe dar und ist überdies nur Teil der zweiten Generation gewesen. Die anschließende Produktion brachte keine weiteren Diesel, sondern lediglich Otto- und Otto-Hybrid-Motoren hervor.
Was kostet ein Lexus Is 220D?
Ein fahrtauglicher Lexus Is 220D kostet, abhängig vom Zustand, Modell, Kilometerlaufleistung und Baujahr, etwa 3.000 bis 15.000 Euro.
Ist der Lexus Is 220D gut zum Verreisen geeignet?
Ja, denn der Lexus Is 220D verbraucht auf Langstrecken relativ wenig.

Fahrzeugbewertungen zu Lexus IS 220d

2 Bewertungen

4,5

Weiterführende Links im Überblick

Mehr Details