Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
mercedes-benz-c-220-l-01.jpg

Mercedes-Benz C 220

1 / 3
mercedes-benz-c-220-l-01.jpg
mercedes-benz-c-220-l-02.jpg
mercedes-benz-c-220-l-03.jpg

Mercedes-Benz C 220 im Überblick

Finde hier einen umfassenden Überblick über das Auto Mercedes-Benz C 220, einschließlich Details über die wichtigsten Merkmale, Motorisierung, Ausstattung und weitere nützliche Informationen rund um das Automodell. Weiterlesen

Neu ab:€ 45.200,-*
Gebraucht ab:€ 790,-*
Finanzieren ab:€ 99,- mtl.*
Leasing ab:€ 559,05 mtl.*
Versicherungsklasse:11-27
*Niedrigster Preis auf AutoScout24 im letzten Monat
von 0 auf 100 km/h:6.9 - 16.6s
Höchstgeschwindigkeit:95 - 245 km/h
CO2-Ausstoß (komb.):103 - 195 g CO2/km
Verbrauch (komb.):4 - 7.4 null
Abgasnorm:EU3 - EU6
Maße (L/B/H) ab:4343 x 1720 x 1401 mm
Türen:2 - 5
Kofferraum:285 - 1510 Liter
Anhängelast:435 - 625 kg

Als Benziner erlebte der Mercedes-Benz C 220 nur eine kurze Bauzeit

Wie weltweit fast alle anderen Autoproduzenten, leitete auch Mercedes-Benz im Zuge der Kostenverschlankung seiner Produktion ab Ende der 1990er Jahre einen langsamen Wechsel in der Produktpolitik ein. Weiterlesen

adac

Autotest


Autotest

1,9


Familien

2,7

Senioren

3,2

Transport

2,7

Preis/Leistung

2,6

Stadtverkehr

3,5

Langstrecke

2,4

Fahrspaß

2,3

Noten basierend auf ADAC Autotest Stand 12/2018

Notenskala

Sehr gut (0,6 - 1,5)

Gut (1,6 - 2,5)

Befriedigend (2,6 – 3,5)

Ausreichend (3,6 – 4,5)

Mangelhaft (4,6 – 5,5)

Interessiert am Mercedes-Benz C 220

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Die einst breite Palette von Motoren und Ausstattungen wurde ab diesem Zeitpunkt in der Mittelklasse nach und nach reduziert. Bereits vor dem Wechsel in die zweite Baureihe der C-Klasse nach dem Jahr 2000 entschied sich der Hersteller, den Mercedes-Benz C 220 als Benziner ganz aus dem Programm zu streichen. In der Benzin-Version wurde der Mercedes-Benz C 220 daher nur im kurzen Zeitraum zwischen 1993 bis 1996 drei Jahre lang gebaut. Ausgestattet war der Vierzylinder mit 110 kW (150 PS) Motoren, bevor er dann ab 1995/96 vom Modell Mercedes-Benz C 230 ersetzt wurde, das mit Kompressormotor 142 kW (193 PS) leistete und die Mittelposition zwischen dem Mercedes-Benz C 200 und dem Mercedes-Benz C 280 übernehmen sollte.  

Der Mercedes-Benz C 220 als Diesel in allen Karosserieformen

Nach der Umstrukturierung blieb nur noch die Version des Mercedes-Benz C 220 mit Diesel CDI-Motor und einer Leistung von 125 kW (170 PS) in der mittleren Motorklasse erhalten. Diese Motorversion wurde in den Limousinen und Kombis des Mercedes-Benz C 220 CDI verbaut. Mit einem serienmäßigen Sechsganggetriebe ausgestattet verbrauchte der Mercedes-Benz C 220 CDI als Kombi in der Baureihe W204 ab dem Jahr 2007 durchschnittlich nur noch 5,9 Liter Diesel auf hundert Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 156 g/kg entspricht. Weiterhin wurde der Mercedes-Benz C 220 als CLC Sportcoupé 220 CDI mit 110 kW (150 PS) Motor, einer Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h und mit denselben Verbrauchswerten wie die Limousinen und Kombis angeboten.  

Die ersten CDI-Motoren in Limousine und Sportcoupé CLC

Als Mercedes seine Common-Rail-Motoren erstmals serienmäßig zu verbauen begann, war es ein Mercedes-Benz C 220 gewesen, der im Jahre 1997 gemeinsam mit dem Mercedes-Benz C 200 als erstes Modell mit einem CDI-Motor mit 92 kW (125 PS) auf den Markt gekommen war. Die kleineren Motorausführungen waren es auch, die ab dem Jahr 2000 die Basis für die neu eingeführten C-Klasse Sportcoupés bildeten. Das zweitürige Coupé mit der Technik des Mercedes-Benz C 220 CDI gab es als CLC 220 CDI in den Jahren zwischen 2001 und 2004 zunächst mit den 105 kW (143 PS) Motoren, dann ab dem Jahr 2006 mit den stärkeren 110 kW (150 PS) Aggregaten der C-Klasse.

Fahrzeugbewertungen zu Mercedes-Benz C 220

232 Bewertungen

4,6

Weiterführende Links im Überblick

Autohändler