Gebrauchte BMW 125 bei AutoScout24 finden

BMW 125
Neu

Fragen und Antworten von Fahrern und Interessierten des BMW 125! Anzeigen

BMW 125

Als der Autohersteller BMW im Baujahr 2004 sein Modellprogramm nach unten ausbaute und die Produktion der in der Kompaktklasse abgesiedelten BMW 1er Reihe startete, konzentrierten sich die Bayern zunächst auf den Bau von Limousinen mit Vierzylindertriebwerken. Erst mit der ab dem Jahr 2007 in Serie gehenden Coupé-Version gab es dann mit dem BMW 135 den ersten 1er BMW, der über ein Aggregat mit sechs Zylindern verfügte und entsprechend sportlichere Leistungen zeigte.Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Karosserieform

Außenfarbe

Der BMW 125 kommt im Baujahr 2008 als Coupé und Cabriolet auf den Markt

Als Einstiegsmodell bei den Sechszylindern wurde dann mit der Einführung der 1er Cabriolets im Baujahr 2008 der BMW 125 nachgereicht, der ab diesem Baujahr in beiden Versionen als Coupé und Cabriolet zu bekommen war.

Im BMW 125 setzt der Hersteller eine spezielle Turbotechnologie ein

Das im BMW 125 zum Einsatz kommende Triebwerk der drei Liter Hubraumklasse stellte dem Coupé und Cabriolet bis zu 160 kW (218 PS) zur Verfügung. Aus dem Stand spurtete der BMW 125 mit dieser Motorausstattung in gut 6,4 Sekunden von Null auf einhundert Stundenkilometer. Den Beschleunigungswert erreichten die Ingenieure nicht zuletzt wegen des Einsatzes einer speziellen Turbotechnik. Zu Baubeginn wurde der BMW 125 zunächst mit zwei Turboladern ausgerüstet, seit dem Jahr 2009 verbauten die Bayern dann nur noch einen Lader, der allerdings zweifach durchströmt wurde. Den durchschnittlichen Verbrauch des BMW 125 gab der Hersteller mit 8,2 Liter Super auf einhundert Kilometer an, was einem CO-Ausstoß von gut 190 g/km gleichkam. Als Cabriolet mit klassischem Textildach konsumierte der BMW 125 aufgrund des konstruktionsbedingt leicht erhöhten Gewichts etwas mehr. Die kombinierten Verbrauchswerte lagen hier bei 8,4 Liter, womit der BMW 125 in der Cabrio-Version einen CO2-Wert von 195 g/km CO2 aufwies. Je nach Karosserieversion konnte der heckangetriebene BMW 125 eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 245 Stundenkilometern erreichen.

Fahrzeugbewertungen zu BMW 125

10 Bewertungen

4,6

Fahrerfragen und -antworten

Sie haben eine Frage an die Community?

Technische Daten BMW 125

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen