Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

BMW 523

Mit Baubeginn der vierten Generation der 5er Reihe von BMW, wurde der BMW 523 im Jahr 1995 zunächst nur in einer Karorsserieversion als Limousine auf den Markt gebracht. Ab dem Baujahr 1997 gab es den BMW 523 dann auch in der Ausführung als Kombi. Der Sechszylinder leistete im BMW 523 dieser Generation bis zu 125 kW (170 PS).

Technische Daten

170 - 204 PS

Leistung

7.3 - 9.9 l/100 km

Verbrauch (komb.)

174 - 236 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

222 - 238km/h

Höchstgeschwindigkeit

7.9 - 9.5s

von 0 auf 100 km/h

BMW 523 technische Daten

Alternative Modelle

Den BMW 523 gibt es seit dem Baujahr 1997 als Limousine und Kombi

Den durchschnittlichen Verbrauch gab der Hersteller je nach Karosserievariante mit bis zu 9,8 Litern an, was einer CO2-Emission von 235 g/km entsprach. Mit der Modellpflege der 5er Reihe im Baujahr 2000 fiel der BMW 523 dann zunächst aus dem Programm heraus. Erst in der ab 2003 gebauten fünften Generation der oberen Mittelklasse aus Bayern wurde die Fertigung des BMW 523 wieder aufgenommen. In den Baujahren von 2005 bis 2007 verbaute der Hersteller im BMW 523 einen Sechszylindermotor, der Limousine und Kombi eine Leistung von bis zu 130 kW (177 PS) zur Verfügung stellte. Mit dem im Jahr 2007 durchgeführten Facelift erhielt der BMW 523 einen leicht leistungsgesteigerten Motor, mit dem Limousine und Kombi nun bis maximal 140 kW (190 PS) mobilisieren konnten.

Im Jahr 2010 wird der BMW 523 als Einstiegsmodell der 5er Reihe präsentiert

In der im Baujahr 2010 vorgestellten sechsten Generation der 5er Reihe stellte der BMW 523 zu Anfang das Einstiegsmodell sowohl bei den Limousinen als auch bei den Kombis dar. Die Münchener lieferten den BMW 523 nun mit einem Sechszylinder aus, der 150 kW (204 PS) leistete und Limousine sowie Kombi bis auf knapp 240 Stundenkilometer antrieb. Den durchschnittlichen Verbrauch in dieser Generation des BMW 523 gab der Konstrukteur mit gut 7,6 Litern an, was einem CO2-Wert von etwa 177 g/km entsprach. Die ab dem Baujahr 2010 verbauten Motoren erfüllten die Abgasnorm Euro5.

Fahrzeugbewertungen zu BMW 523

57 Bewertungen

4,5