Gebrauchte Fiat Tipo bei AutoScout24 finden

Fiat Tipo

Fiat Tipo

Praktische Kompaktklasse mit vielfältigen Ausstattungsvarianten

Im klassischen Design kam der Fiat Tipo im Jahr 1995 auf den Markt. Unterschiedliche Ausstattungen präsentierten ihn als Schrägheck, Stufenheck und Kombi. Zugehörig zur Kompaktklasse bot er im Laufe der ersten Generation praktische Details. Fiat optimierte die Motorisierung und passte das Interieur mit der Modellpflege 1995 optisch an. Mit der zweiten Generation im Jahr 2015 kamen vielfältige Ausstattungsvarianten mit erhöhtem Komfortniveau, Stil und Eleganz. Der Fiat Tipo ist als Limousine ab 14.290 €, als 5-Türer ab 15.290 € und als Kombi ab 16.290 € zu haben. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Fiat Tipo - Karosserieform

Fiat Tipo - Außenfarbe

Mit der ersten Generation des Fiat Tipo kam eine Kompaktklasse auf den Markt, dessen Design klassisch wirkte. Als Schrägheck-, Stufenheck- und Kombivariante überzeugte er mit ansprechender Motorisierung und zahlreichen Sondermodellen. So waren mit dem 1,1-l-Ottomotor 55 PS möglich. Sportlich und spritzig ging es mit dem 2,0-l-16-V-Motor im Tipo Sport und stolzen 146 PS voran. Die Dieselmotorisierung erreichte zwischen 80 PS und 90 PS.

Die Modellpflege brachte im Jahr 1993 eine Überarbeitung der Karosserie mit erhöhter Steifigkeit sowie optische Anpassungen im Interieur mit. Mit der Markteinführung des Fiat Bravo und Fiat Brava wurde die Produktion der ersten Generation des Fiat Tipo im Jahr 1995 eingestellt.

In neuen Look und ansprechenden Highlights kam die zweite Generation im Jahr 2015 auf den Markt. Der Tipo zeigte hohe Sicherheitsstandards, die sich in aktiven und passiven Fahrassistenzsystemen widerspiegelten und bietet mit zahlreichen Ausstattungsvarianten eine große Auswahl. Fiat passte für diese Generation die Motorisierungen an und bietet Fahrer und Insassen bei jedem Modell dynamische Modernität. Ob als Limousine, 5-Türer oder Kombi, jedes Modell macht mit seinen Ausstattungsvarianten eine gute Figur und hinterlässt mit einfachem Handling und vielfältigen Funktionen bleibende Eindrücke.

Vergleichbarer Fahrspaß

Fließheck und Schrägheck überzeugen mit Stil und Komfort beim Škoda Rapid. Als Benziner und Diesel erhältlich, zeigt er in jeder Hinsicht wahre Größe. Mit unterschiedlichen Ausstattungslinien erhalten Fahrer und Insassen Komfort höchster Ansprüche. Der Rapid Active ist ab 16.550 € erhältlich. Mehr Eleganz sind mit dem Rapid Style ab 20.190 € zu haben.

Sportlich zeigt sich die Kompaktklasse Kia cee’d. Mit ansprechender Fahrwerkabstimmung und Hightec-Assistenten geht es sicher und stilvoll auf die Straße. Ansprechende Details in vielfältigen Ausstattungsvarianten tragen zum Wohlfühlfahren für Fahrer und Insassen bei. Der cee’d Attract ist als Grundmodell ab 15.990 €, als komfortablere Platinum Edition ab 30.790 € erhältlich.

1. Generation: Fiat Tipo Typ 160 (1988 – 1995) – Klassisches Design und Sondermodelle

Im Jahr 1988 startete die Produktion der ersten Generation des Fiat Tipo. Der fünftürige Kompaktklasse-Wagen kam als Nachfolgemodell des Fiat Ritmo auf den Markt. Zur Markteinführung war er als Schräghecklimousine mit teilverzinkter Karosserie erhältlich. Die Stufenheck- und Kombivariante waren ab dem Jahr 1990 erhältlich.

Ausgestattet wurde der Tipo mit verschiedener Motorisierung. Der 1,1-l Ottomotor schaffte 55 PS, der 2,0-l-16-V-Motor im Tipo Sport erreichte 146 PS. Mit den 1,7-l-Dieselmotoren waren 57 PS möglich. Kraftvoller ging es mit der 1,9-l-Turbomotorisierung voran, hier waren zwischen 80 PS und 90 PS drin.

Im Jahr 1993 bekam der Tipo anhand einer Modellpflege eine optische Anpassung an der Front, am Armaturenbrett sowie an den Türverkleidungen. Hinzu kamen Fahrerairbag und Gurtstraffer sowie eine optimierte Karosseriesteifigkeit. Der Automobilhersteller Fiat nutzte die Modellpflege für die Einführung des Tipo als Dreitürer.

Fiat schaffte in dieser Generation ansprechende Sondermodelle. So kam im Jahr 1990 der Tipo der Serie 6000 auf den Markt. Mit elektrischen Fensterhebern, elektronischer Zentralverrieglung sowie Leichtmetallfelgen und einer Benzinmotorisierung zwischen 70 PS und 90 PS zeigte er hohen Komfort.

Mit der Serie Sound wurden musikalische wie sportliche Ansprüche gestillt. Verantwortlich dafür waren eine CD-Stereo-Kombination, Alufelgen, Lederlenkrad und Zentralverriegelung. Mit dem Benziner ging es zwischen 78 PS und 113 PS auf die Straße. Zwei Jahre später schaffte der Tipo Start zwischen 70 PS und 80 PS.

Hochwertiger Komfort zeigte sich beim Tipo Eleganza. Hier überzeugten höhenverstellbarer Fahrersitz, Infrarot-Türverriegelung und Nebelscheinwerfer.

Der Tipo 2,0 AGT/DGT brachte mit seinem 8-V-Motor stolze 113 PS und hinterließ mit seiner Serienausstattung bleibende Eindrücke.

  • Elektrische Fensterheber
  • Drehzahlmesser
  • Heckklappengriff mit weißem „Granturismo“-Schriftzug
  • Check-Control
  • Elektrische und beheizbare Außenspiegel
  • ALB-Regler
  • Bremsscheiben (hinten)
  • Elektrisches Glasschiebedach (optional)
  • Nebelscheinwerfer (optional)

Etwas sparsamer war der Tipo 2,0 GT TopClass ausgestattet und lieferte mit zusätzlichen Highlights Komfort.

  • bordeauxrote Lederausstattung
  • Klimaanlage
  • Elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • Nebelscheinwerfer
  • Leichtmetallräder

Der Tipo 2,0 i.e. 16V Sport zeigte sich von seiner kraftvollen Seite. Mit der Vierzylinder-Motorisierung mit Kolbenbodenkühlung und zahlreichen Ausstattungsmerkmalen ging es sportlich voran.

  • 15“-Leichtmetallräder
  • Seitenschwellerverkleidung
  • roter Zierstreifen um Karosserie
  • Heckklappengriff mit rotem „Seidicivalvole“-Schriftzug
  • Sport-Tacho mit Drehzahlmesser
  • weiße Frontblinker
  • Glasschiebedach
  • Höhenverstellbares Lenkrad
  • ALB-Regler
  • Fächerkrümmer
  • Lederlenkrad von MOMO
  • sportlich abgestimmtes Fahrwerk
  • Sportsitze
  • Color-Verglasung
  • Elektrisch Fensterheber
  • Elektrisch beheizbare Außenspiegel
Die erste Generation des Tipo wurde im Jahr 1995 beendet und die Ära Fiat Bravo und Fiat Brava eingeläutet. ### 2. Generation: Fiat Tipo/Aegea Typ 365 (ab 2015) – große Auswahl an Ausstattungsvarianten mit ansprechendem Exterieur und Interieur Im Jahr 2015 gab es den neuen Fiat Tipo mit der Bezeichnung Tipo/Aegea auf dem Markt. Der Name ist zurückzuführen auf die Produktion in Bursa der Türkei am ägäischen Meer sowie auf die Verbindung zu Bestandteilen in Europa, Asien und Afrika. Fiat setzt den alleinigen Namen Tipo zur Markteinführung in Mittel- und Westeuropa ein. Zur Beginn war der Tipo als Stufenhecklimousine erhältlich. Ein Jahr später folgte die Produktion des Schräghecks und des Kombis. In dieser Generation zeigt sich die Kompaktklasse in abgewandelter Optik und sorgt mit schwungvollen Details für Eleganz und Komfort. Als Kompaktklassewagen beeindruckt er zusätzlich mit optimierten Motorisierungen. Fiat Chrysler setzt dabei auf ein ansprechendes Handling. Mit zwei Turbodiesel- und Ottomotoren, sind zwischen 95 PS und 120 PS möglich. ### Fiat Tipo Modelle Fiat Chrysler offenbart mit drei Modellen, was in einem Tipo steckt. Mit hochwertigen Highlights präsentieren sich Exterieur und Interieur im neuen Gewand. Der Tipo zeigt Geräumigkeit und Komfort, die sich elegant und stilvoll in Technologie und Leistung widerspiegeln. #### Tipo Limousine ab 14.290 € Die Tipo Limousine zeichnet sich durch das horizontale Gitter mit Chrom-Einsätzen im Frontbereich aus. Besondere markante und dynamische Eindrücke hinterlässt die Limousine mit dem Heckbereich. Zusätzlich können Fahrer und Insassen von weit zu öffnenden Türen und automatisch öffnender Heckklappe profitieren. Mit dem Interieur setzt Fiat Chrysler auf das Stillen jeden Anspruchs. So setzen Bequemlichkeit und Komfort zielgerichtete Akzente:
  • Aus- und aufklappbare Mittelarmlehne (hinten)
  • 5- Sitzer
  • Hochwertige Materialien an Verkleidungen und Sitzbezügen
  • Verchromte und schwarz glänzende Details
  • Ergonomische Sitze
  • Umklappbare Rückbank
  • Elektrische Lordosenstütze
  • Instrumententafel mit TFT-Display
  • Infotainmentsystem Uconnect® mit 5“-Touchscreen, Bluetooth®-Technologie und Freisprechfunktion
  • Uconnect® NAV mit TomTom 3D-Navigation
  • 520 Liter Kofferraumvolumen

Mit ansprechenden Sicherheitsstandards leistet die Tipo Limousine hohen Schutz und Funktionalität. Serienmäßig ausgestattet ist der Kompaktklassewagen mit ABS, ESC mit ASR, 6 Airbags, Berganfahrhilfe und Fahrassistenzsystemen, Nebelscheinwerfern und Reifedruckkontrollsystem. Zusätzlich sorgt der massive Einsatz von hochfestem Stahl und Strukturklebestoffen für eine selbsttragende Karosserie für hohe Stabilität und besseres Handling.

Für die Tipo Limousine stehen unterschiedliche Motorisierungen zur Verfügung:

  • Benziner: 1.4 16V mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 5,7 l auf 100 km, 6- Gang-Schaltgetriebe
  • Benziner: 1.6 E-torQ mit 110 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 6,3 l auf 100 km, 6-Stufen-Automatikgetriebe
  • Diesel: 1.3 MultiJet mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,1 l auf 100 km, 5- Gang-Schaltgetriebe
  • Diesel: 1.6 MultiJet 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,2 l auf 100 km, 6-Gang-Schaltgetriebe / DCT-Doppelkupplungsgetriebe

Die Tipo-Limousine ist in verschiedenen Serienausstattungen erhältlich. Jede bringt hohen Komfort und ansprechenden Stil mit:

Tipo Limousine POP

  • 15“-Stahlfelgen
  • Stoßfänger in Wagenfarbe
  • Klimaanlage mit Pollenfilter
  • Höhen- und längsverstellbares Lenkrad
  • Rücksitzbank umklappbar (asymmetrisch)
  • Radio mit MP3
  • Elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • Zentralfernbedienung

Tipo Limousine EASY (basierend auf Ausstattung POP)

  • 16“-Stahlfelgen
  • Außenspiegel in Wagenfarbe
  • Verchromte Türgriffe
  • Multifunktions-Lederlenkrad
  • Elektrische Fensterheber
  • Uconnect Touchscreenradio mit 5“-Display
  • Instrumentenanzeige TFT-Display
  • Geschwindigkeitsregelanlage

Tipo Limousine LOUNGE (basierend auf Ausstattung EASY)

  • 16“-Leichtmetallfelgen
  • Chromzierleisten (Kühlergrill, Seitenfenster, Heckklappe)
  • Getönte Seitenscheiben (hinten)
  • Klimaautomatik
  • Licht- und Regensensor
  • Automatisch abblendbarer Innenspiegel
  • Uconnect Touchscreenradio mit 7“-Display
  • Parksensoren (hinten)
  • Nebelscheinwerfer mit Abbiegefunktion

Tipo 4Porte Street

  • 16“-Leichtmetallfelgen
  • Getönte Fensterscheiben
  • Schwarze Außenspiegel
  • Schwarzer Kühlergrill
  • Street-Logo
  • Schwarze Türgriffe
  • Manuelle Klimaanlage
  • Umklappbare Rücksitzbank
  • Höhen- du längenverstellbares Lenkrad
  • USB-Radio
  • Scheinwerfer mit LED-TFL
  • 6 Airbags

Tipo 4Porte Mirror

  • 16“-Leichtmetallräder
  • Verchromte Türgriffe
  • Chromzierleisten (Kühlergrill, Seitenfenster)
  • Chromzierblende um Nebelscheinwerfer
  • Mirror-Logo
  • UconnectTM 7”-HD LIVE-System
  • CarPlay/Android Auto
  • Eingebaute LED TFL
  • Elektrische Heckfensterheber

Tipo 5-Türer ab 15.290 €

Der Tipo 5-Türer bringt extravagantes Design mit, das sich beim Exterieur und Interieur mit ansprechenden Highlights zeigt. Markant wirkt dessen Frontbereich mit Nebelscheinwerfern und aerodynamischen Akzenten, wie verchromten Leisten und Lufteinlässen. Durch sein kompaktes Design wirkt er insgesamt praktisch, stilvoll und edel. Das spiegelt sich im Heckbereich mit sportlichen Stoßfängern, Spoiler und extravagenten Heckleuchten wider.

Stil und Komfort sind ebenso im Interieur ersichtlich:

  • Lederoptik in Schwarz an Lenkrad und Schaltknauf
  • 5-Sitzer
  • Uconnect® Touchscreenradio wahlweise mit 5“ und 7“-Display
  • Ergonomische Sitze auf Wunsch mit Lordosenstütze
  • Kofferraumvolumen 440 Liter

Fiat stattet den Tipo 5-Türer mit hochwertigen Merkmalen aus, zu denen auch Sicherheit und Funktionalität gehören. Mit 6 Airbags, ABS, ESC mit ASR, Berganfahrhilfe und modernen Fahrassistenzsystemen kommen Fahrer und Insassen sicher an ihr Fahrziel. Zusätzlich können alle von serienmäßigen Nebelscheinwerfern und Reifendruckkontrollsystem profitieren. Die Verarbeitung von hochfestem Stahl und Strukturklebestoffen in der Karosserie tragen zu mehr Stabilität und Verwindungssteifigkeit im Fall einer Kollision bei.

Mit ansprechenden und vielfältigen Motorisierungen gibt es erhöhten und zuverlässigen Fahrspaß:

  • Benziner: 1.4 16V mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 7,2 l auf 100 km, 6- Gang-Schaltgetriebe
  • Benziner: 1.4 T-Jet mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 7,2 l auf 100 km, 6- Gang-Schaltgetriebe
  • Diesel: 1.3 MultiJet mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,6 l auf 100 km, 5- Gang-Schaltgetriebe
  • Diesel: 1.6 MultiJet mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,7 l auf 100 km, 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Diesel: 1.6 MultiJet DCT mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,8 l auf 100 km, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

Fiat schafft mit ansprechenden Serienausstattung höchstes Komfortniveau und bietet Fahrern und Insassen gute Auswahlmöglichkeiten:

Tipo 5-Türer POP

  • 15“-Stahlfelgen
  • Kopfstützen im Fond
  • Umklappbare Rücksitzbank
  • Höhenverstellbarer Fahrersitz
  • Zentralverriegelung
  • Elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • Außentemperaturanzeige
  • UConnect® Bluetooth-Radio mit AUX-IN und USB
  • ESC
  • Berganfahrhilfe
  • Reifendruckkontrollsystem
  • 6 Airbags

Tipo 5-Türer EASY (basierend auf Ausstattung POP)

  • 16“-Stahlfelgen
  • Verchromte Türgriffe
  • Außenspiegel in Wagenfarbe
  • Elektrische Fensterheber
  • Abgedunkelte Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht
  • Multifunktionslenkrad
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • #### Tipo 5-Türer LOUNGE (basierend auf Ausstattung EASY)
    • 16“-Leichtmetallräder
    • Getönte Fensterscheiben (hinten)
    • Chromzierleisten (Kühlergrill, Seitenfenster, Nebelscheinwerfer)
    • Klimaautomatik
    • Licht- und Regensensor
    • Abblendbarer Innenspiegel
    • Uconnect™ LINK
    • Uconnect™ Touchscreenradio mit 7"-Display
    • Parksensoren (hinten)
    • Nebelscheinwerfer mit Abbiegefunktion

    Neben vielfältigen Ausstattungsvarianten überzeugt der Tipo zusätzlich mit 3 Modellen:

    Der Fiat Tipo 5 PorteMirror zeigt futuristischen Stil und ansprechenden Komfort. So sind connectTM 7” HD LIVE-Bildschirm und Mopar® Connect-Services ein stilvolles Infotainment. Mit Otto- und Dieselmotorisierungen geht es mit 95 PS und 120 PS auf die Straße.

    • Elektrische Heckheber
    • Höhen- und längenverstellbares Lenkrad
    • Rückbankfächer
    • Eingebaute LED TFL
    • Chromzierleisten an Kühlergrill und Nebelscheinwerfern sowie Seitenfenstern
    • Mirror-Logo
    • Verchromte Türgriffe
    • 16“-Leichtmetallräder
    • Nebelscheinwerfer

    Der Fiat Tipo 5Porte Street überzeugt mit urbanem Look und kraftvoller Ausstattung. Sein Innenraumkomfort lässt keine Wünsche offen und bietet mit schwarzen Zierblenden im Interieur ein hohes Maß an sportlichem Charisma. Mit 95 PS und einem 6-Gang-Schaltgetriebe sind Tipo-Fahrer unterwegs.

    • Angepasste 16“-Leichtmetallräder
    • Getönte Fensterscheiben
    • Schwarze Außenspiegel
    • Schwarzer Kühlergrill
    • Street-Logo
    • Manuelle Klimaanlage
    • Höhenverstellbarer Fahrersitz
    • Umklappbare Rücksitzbank
    • Außentemperaturanzeige
    • LED-Scheinwerfer
    • TFT-Display

    Im dynamischen Look und sportlichen Funktionen geht es mit dem Tipo S-Design voran. Hier präsentieren sich schwarze Klavieroptik sowie Bi-Xenon-Scheinwerfer und getönte Fensterscheiben. Mit einer Otto- und Dieselmotorisierung gibt es zwischen 110 PS und 120 PS unter die Haube.

    • 17“-Leichtmetallräder
    • Türgriffe in Wagenfarbe
    • S-Design Polsterung

    Tipo Kombi ab 16.290 €

    Beim Tipo Kombi treffen Eleganz und Stil aufeinander. So wirkt das Exterieur besonders markant und hinterlässt mit seinen Frontscheinwerfern mit LED-Tagfahrlicht und verchromtem Kühlergrill edle Modernität. Mit serienmäßiger Dachreling und ansprechender Fahrzeuglänge von 4,57 m werden Fahrerlebnisse einzigartig. Zusätzlich überzeugt das Ladevolumen des Kofferraumes mit 550 Litern.

    Das Interieur zeigt klassische und edle Züge:

    • 5-Sitzer
    • Uconnect® Touchscreenradio wahlweise mit 5“ und 7“-Display und Applikation Uconnect® LIVE
    • Fiat Tipo Kombi mit Rückfahrkamera und Satellitennavigation
    • Ergonomische Sitze auf Wunsch mit Lordosenstütze
    • Ergonomisch gestaltetes Cockpit
    • Umklappbare Rückbank
    • Verstellbarer Laderaumboden

    Mit hohen Sicherheitsstandards geht es mit dem Tipo Kombi voran. Fiat setzt dabei auf höchste Funktionalität. So profitieren Fahrer und Insassen von 6 Airbags, ESC mit ASR, ABS, Berganfahrhilfe und vielfältigen Fahrassistenzsystemen. Zusätzlich sorgen Nebelscheinwerfer mit Cornering-Funktion und Reifendruckkontrollsystem für sicheres Ankommen am Fahrziel. Erhöhte Stabilität und besonderes Handling werden durch den Einsatz von hochfestem Stahl und Strukturklebstoffen in der Karosserie geschaffen.

    Die Motorisierungen beim Tipo Kombi zeigen sich vielfältig und überzeugen mit geringem Kraftstoffverbrauch und hohem Leistungspotenzial:

    • Benziner: 1.4 16V mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 7,2 l auf 100 km, 6- Gang-Schaltgetriebe
    • Benziner: 1.4 T-Jet mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 7,1 l auf 100 km, 6- Gang-Schaltgetriebe
    • Diesel: 1.3 MultiJet mit 95 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,6 l auf 100 km, 5- Gang-Schaltgetriebe
    • Diesel: 1.6 MultiJet mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,7 l auf 100 km, 6-Gang-Schaltgetriebe
    • Diesel: 1.6 MultiJet DCT mit 120 PS, kombinierter Kraftstoffverbrauch von 4,8 l auf 100 km, 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

    Mit komfortablen Serienausstattungen zeigt Fiat ein besonderes Komfortniveau. Aufbauend auf Basismodelle gibt es auch beim Tipo Kombi extravagante Highlights:

    Tipo Kombi POP

    • 15“-Stahlräder
    • Dachreling
    • Stoßfänger in Wagenfarbe
    • Zentralverriegelung
    • Außentemperaturanzeige
    • Manuelle Klimaanlage mit Pollenfilter
    • Höhenverstellbarer Fahrersitz
    • Umklappbare Rücksitzbank
    • Elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
    • Elektrische Fensterheber
    • Verstellbarer Laderaumboden

    Tipo Kombi EASY (basierend auf Ausstattung POP)

    • 16“-Stahlräder
    • Verchromte Türgriffe
    • Schaltknauf und Lederlenkrad in Leder
    • UConnect™ Touchscreenradio mit 5"-Display
    • Dritte Kopfstütze (hinten)
    • Geschwindigkeitsregelanlage
    • Instrumentenanzeige als TFT-Display

    Tipo Kombi LOUNGE (basierend auf Ausstattung EASY)

    • 16“-leichtmetallräder
    • Getönte Fensterscheiben (hinten)
    • Chromzierleisten (unter Kühlergrill, an den Seitenfenstern, an Nebelscheinwerfern)
    • UConnect™ Touchscreenradio mit 7"-Display
    • Uconnect™ LINK
    • Klimaautomatik mit Pollenfilter
    • Licht- und Regensensor
    • Automatisch abblendbarer Innenspiegel
    • Nebelschinwerfer mit Abbiegefunktion

    Tipo Kombi S-DESIGN (basierend auf Ausstattung LOUNGE)

    • 17“-Leichtmetallräder (schwarz)
    • Details in Klavieroptik
    • Türgriffe in Wagenfarbe
    • S-Design Polsterung
    • Bi-Xenon-Scheinwerfer

    Tipo Station Wagon Street

    • 16“-Leichtmetallräder (schwarz)
    • Getönte Fensterscheiben
    • Schwarze Außenspiegel
    • Schwarzer Kühlergrill
    • Schwarze Türgriffe
    • Zierblende an Nebelscheinwerfern
    • StreetLogo
    • Manuelle Klimaanlage
    • Höhenverstellbarer Fahrersitz
    • Höhen- und längenverstellbares Lenkrad
    • Umklappbare Rücksitzbank
    • Elektrisch verstellbare Außenspiegel
    • Außentemperaturanzeige
    • LED-Scheinwerfer
    • Zentralverriegelung

    Station Wagon Mirror

    • 16“-Leichtmetallräder
    • Verchromte Türgriffe und Außenspiegelkappen
    • Chromzierleisten unter Kühlergrill und an Seitenfeenstern
    • Chromzierblende an Nebelscheinwerfern
    • Mirror-Logo
    • Multifunktionslenkrad und Schaltknauf in Techno-Leder
    • Elektrische Heckfensterheber
    • Höhen- und längenverstellbares Lenkrad
    • UconnectTM 7”-HD LIVE-System
    • Touchscreenradio
    • CarPlay/Android Auto
    • Eingebaute LED TFL

    Fazit

    Die erste Generation des Fiat Tipo zeigte sich zwar als ansprechende Kompaktklasse, dennoch fehlte es am eigenständigen Charakter. Das eher klassische Design präsentierte sich beim Exterieur und Interieur zunehmend mit ansprechender Optik. Unterstützend wirkten die Motorisierungen und trugen zum einzigartigen Fahrspaß bei. Fiat wagte erste Schritte in Richtung umweltfreundliches Fahren und passte mit der Modellpflege 1993 für die Abgasnorm die Motorisierungen an. Entpuppt hat sich der Tipo mit dem Markteinstieg der zweiten Generation im Jahr 2015. Im neuen Look und ansprechender Vielfalt bietet er Fahrern und Insassen hohes Komfortniveau. Durch die unterschiedlichen Highlights setzt Fiat auf das Stillen jedes noch so hohen Anspruchs und zeigt wahre Größe von der Limousine bis hin zum Kombi. Mit stilvollen Modellen in jeder Ausstattungslinie kommen auch sportliche Fahrer ganz auf ihre Kosten. Markantes Design beim Exterieur sowie Interieur unterstreichen diese Komponente besonders vielfältig.

Fahrzeugbewertungen zu Fiat Tipo

5 Bewertungen

4,8

Technische Daten Fiat Tipo

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen