Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
fiat-panda

Fiat

1 / 4
fiat-panda
fiat-panda-hybrid
fiat-500l
fiat-500c

Fiat

Finde jetzt das Modell, das zu dir passt.

Fiat

Fiat ist ein italienischer Autohersteller, der im Jahr 1899 in Turin, Italien, gegründet wurde. Ursprünglich stellte das Unternehmen Fahrräder her und ging später dazu über, Autos und Lastwagen zu produzieren. Heute ist Fiat eine globale Marke und in über 130 Ländern vertreten. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto. Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Besonderheiten der Automarke Fiat

  • Die Automarke ist bekannt für ihre kompakten Modelle wie den Fiat 500 und den Panda, die aufgrund ihrer Wendigkeit und Kraftstoffeffizienz in Städten sehr beliebt sind.
  • Fiat war eine der ersten Automarken, die Elektrofahrzeuge auf den Markt gebracht hat und bietet heute eine Reihe umweltfreundlicher Motorisierungen an.
  • Fiat stellt nicht nur Automodelle her, sondern auch Nutzfahrzeuge, Baumaschinen und Motoren.

Markenhistorie

Fiat wurde im Jahr 1899 gegründet und begann als Hersteller von Fahrrädern und Kutschen. Im Jahr 1908 stellte Fiat sein erstes Auto, den Fiat 4 HP, her. Im Jahr 1919 folgte die Einführung des Fiat 509. In den 1920er und 1930er Jahren wurde Fiat zu einem der größten Autohersteller in Europa und entwickelte unter anderem Modelle, wie den Fiat 500, die auch heute noch bekannt sind. 1969 fusionierte Fiat mit Chrysler und gründete Chrysler Europe. Diese Allianz war jedoch nur von kurzer Dauer, und Chrysler Europe wurde 1978 an Peugeot verkauft.

Heute gehört Fiat zum Stellantis-Konzern und bietet eine breite Palette an beliebten Modellen wie den Fiat 500 und den Fiat Panda.

Modelle und Varianten

Vom Kleinstwagen über Kompakt- und Mittelklasseautos bis hin zum großen Familienvan gibt es für fast alle Bedürfnisse und jedes Budget ein Fiat-Modell. Fiat bietet 2022 die folgenden Automodelle an:

Das Modell Fiat 500

Modellübersicht der Automarke Fiat 2022:

Modell Variante Fahrzeugtyp Motore Hubraum Leistung Leergewich
Fiat 500 500 Red, 500e, 500c, 500c Red Kleinwagen Elektro,Hybrid 1,0 l 83 kW (113 PS) 1.055- 1.405 kg
Fiat 500x 500x Hybrid,500x Sport, 500x Red, 500x Dolcevita, 500x Hatchback SUV Hybrid 1,0-1,6 l 88-96 kW (120-130 PS) 1.320–1.615 kg
Fiat 500L / Minivan Benzin, Diesel 1,3 l 70 kW (95 PS) 1.320–1.465 kg
Fiat Panda Panda Hybrid,Panda Garmin, Panda Red Kleinwagen Hybrid 1,0 l 51- 63 kW (70-85 PS) 940–1.035 kg
Fiat Tipo Tipo Garmin, Tipo Hybrid, Tipo Red Hybrid Kompaktklasse Hybrid 1,0-1,6 l 74- 96 kW (100-130 PS) 1.225–1.475 kg
Fiat Ulysse E-ulysse, E-ulysse Lounge Van Elektro - 100 kW (135 PS) 1.969–2.388 kg
Fiat Doblo E-Doblo Hochdachkombi Elektro - 70-88 kW (95-120 PS) 1.340–1.480 kg

Preise

Neupreise

Die Produktpalette von Fiat reicht vom Kleinstwagen bis zum großen Van, und die Preise für die Automodelle variieren entsprechend. Im unteren Preissegment bietet Fiat den Fiat 500c und Fiat Panda an, deren Grundpreis bei jeweils unter 15.000 Euro liegt. Der Fiat 500x und Fiat E-Doblo sind mit einem Einstiegspreis von knapp 19.000 Euro ebenfalls eine preisgünstige Option. Die Hybrid-Variante des Fiat Tipo liegt bei etwa 27.900 Euro. Für alle, die etwas Größeres suchen, gibt es den vollelektrischen Van E-Ulysse von Fiat ab 55.990 Euro und den E-Ulysse Lounge ab 62.490 Euro.

Übersicht aller Neupreise von Fiat-Modellen 2022:

Modell Basisvariante ab Hybrid-Variante ab Elektro-Variante ab
Fiat 500 16.490 € 38.990 € 30.990 €
Fiat 500/500c 13.800 € 16.990 € 30.560 €
Fiat E-Ulyssee 55.990 € - 55.990 €
Fiat E-Doblo 19.000 € - 41.490 €
Fiat Tipo 28.490 € 27.990 € -
Fiat Panda 13.490 € 14.990 € 20.000 €
Fiat 500x 18.990 € 29.990 € -

Gebrauchtwagenpreise

Ein gebrauchter Elektrokleinwagen Fiat 500e kostet 2022 noch etwa 35.000 Euro, wohingegen ein gebrauchter Fiat 500c bereits ab etwa 12.000 Euro zu haben ist. Die Gebrauchtwagenpreise von Fiat 500x und Fiat Tipo liegen bei durchschnittlich unter 15.000 Euro. Ein gebrauchter Fiat Panda Hybrid kostet 2022 noch mindestens 15.000 Euro.

Alternativen

Als eine der beliebtesten Automarken der Welt ist Fiat für seine Zuverlässigkeit und Erschwinglichkeit bekannt. Die Hersteller Honda und Toyota sind zwei beliebte Alternativen zu Fiat, die spritsparende Klein- und Kompaktwagen bieten und für ihre Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit bekannt sind.

Ford ist ebenfalls eine beliebte Fiat-Alternative bei Autokäufern. Die Automarke bietet vom kleinen und effizienten Kompaktwagen bis zum großen und leistungsstarken Pick-up Fahrzeuge für jeden Bedarf. Ford-Fahrzeuge sind genauso wie die Autos von Fiat für ihre Erschwinglichkeit bekannt, was sie zu einer guten Wahl für preisbewusste Käufer macht. Weitere preisgünstige Modelle bieten beispielsweise auch Kia und Mazda.

FAQ

Was bedeutet der Name Fiat?
Der Name Fiat steht für “Fabbrica Italiana Automobili Torino” und bedeutet „Italienische Automobilfabrik Turin“.
Wo wird Fiat hergestellt?
Die Fahrzeuge von Fiat werden im Turiner Stadtteil Mirafiori hergestellt.
Was ist der kleinste Fiat?
Der Fiat 500 sowie der Fiat Panda sind die Kleinstwagen mit den geringsten Abmessungen der Automarke.

Modelle und Ausführungen

Modelle

Fahrzeugtyp

Spezial

Ausstattung

Autohändler