Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Skoda Rapid

skoda-rapid-front
skoda-rapid-side
skoda-rapid-back

Stärken

  • Geringe Unterhaltskosten
  • Gute Fahreigenschaften
  • Viel Platz

Schwächen

  • Billige Verarbeitung im Innenraum
  • Anfahrschwäche
  • Schadstoffausstoß

Skoda Rapid – Allrounder mit viel Platz

Der Skoda Rapid wurde im Jahr 2012 vorgestellt und sollte die Lücke zwischen dem Skoda Fabia und dem Skoda Octavia in der Kompaktklasse füllen. Genau wie der Skoda Roomster basiert der Skoda Rapid auf verschiedenen Modellen des VW-Konzerns. In Indien wird seit 2011 ein gleichnamiges Fahrzeug hergestellt, das allerdings keinerlei Ähnlichkeit zu dem europäischen Skoda Rapid hat. Weiterlesen

adac

Autotest


Autotest

3,0


Familien

2,8

Senioren

3,1

Transport

3,1

Preis/Leistung

2,2

Stadtverkehr

3,0

Langstrecke

3,0

Fahrspaß

2,8

Noten basierend auf ADAC Autotest Stand 10/2017

Notenskala

Sehr gut (0,6 - 1,5)

Gut (1,6 - 2,5)

Befriedigend (2,6 – 3,5)

Ausreichend (3,6 – 4,5)

Mangelhaft (4,6 – 5,5)

Technische Daten

75 - 125 PS

Leistung

3.4 - 6.1 l/100km

Verbrauch (komb.)

89 - 137 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

75 - 208 km/h

Höchstgeschwindigkeit

8.9 - 13.9s

von 0 auf 100 km/h

Skoda Rapid technische Daten

Interessiert am Skoda Rapid

Unser Wissen zu Deiner Suche

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • Viel Komfort für die Insassen.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Gute Fahreigenschaften und präzise Lenkung.
  • Bietet viel Platz im Kofferraum und eignet sich hervorragend als Familienwagen.

Daten

Motorisierung

Den Skoda Rapid gibt es mit Benzinmotor oder Dieselmotor. Beide Motoren haben zwischen 1,0 bis 1,6 Liter Hubraum bei etwa 100 PS bis 120 PS. Die einzelnen TDI-Modelle haben alle eine Direkteinspritzung mit Turbolader. Unterschiede gibt es somit nur im feineren Leistungsbereich, etwa bei Höchstgeschwindigkeiten oder der Beschleunigung.

Technische Daten des Skoda Fabia mit Ottomotor

Modell 1.0 TSI 1.2 MPI 1.2 TSI 1.4 TSI
Motorentyp R3-Ottomotor R3-Ottomotor R4-Ottomotor R4-Ottomotor
Hubraum 1,0 l 1,2 l 1,2 l 1,4 l
Leistung 95 - 110 PS 75 PS 86 - 110 PS 122 - 125 PS
Getriebe 5- oder 6-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5- oder 6-Gang-Schaltgetriebe 7-Gang-DSG
Höchstgeschwindigkeit 187 - 198 km/h 175 km/h 183 - 200 km/h 206 - 208 km/h
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h 9,8 - 11,0 s 13,9 s 9.8 - 11,8 s 8,9 - 9,5 s
Kraftstoffverbrauch 4,4-4,9 l 5,8 l 4,7 - 5,4 l 4,8 - 5,8 l
CO₂-Emissionen 103 - 112 g/km 137 g/km 107 - 125 g/km 114 - 134 g/km

Technische Daten des Skoda Fabia mit Dieselmotor

1.4 TDI 1.6 TDI 1.6 TDI
Motortyp R3-Dieselmotor R4-Dieselmotor R4-Dieselmotor
Hubraum 1,4 l 1,6 l 1,6 l
Leistung 90 - 95 PS 90 - 105 PS 115 PS
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit 182 km/h 184 - 190 km/h 190 - 201 km/h
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h 12,0 s 10,4 - 12,0 s 10,0 s
Kraftstoffverbrauch 3,6 l Diesel 4,4 l Diesel 4,2 l Diesel
CO₂-Emission 94 g/km 114 g/km 109 g/km

Der Leistungsunterschied zwischen Diesel und Benziner des Fahrzeugs ist kaum bis gar nicht zu spüren. In der Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde ist der Dieselmotor im Schnitt 2 Sekunden schneller als der Benziner, hat dafür aber eine geringere Spitzengeschwindigkeit. Die Umweltbewertung schneidet bei Diesel und Benzinmotor gleichermaßen schlecht ab. Der Verbrauch liegt beim Benziner zwischen 4,4 und 5,8 Litern und bei den Modellen mit Dieselmotor zwischen 3,6 Litern und 4,4 Litern.

Abmessungen

Der Kompaktwagen mit fünf Sitzen hat eine Länge von 4,3 bis 4,5 Metern, eine Breite von 1,7 Metern und eine Höhe von 1,4 Metern. Platz bietet die Limousine vor allem im Kofferraum, denn dort hat das Fahrzeug ein Volumen von 415 Litern, bei umgeklappten Sitzen erweitert es sich sogar auf bis zu 1.380 Liter.

Diese Maße siedeln den Skoda Rapid in der Mittelklasse an und eignen ihn auch als Familienauto. Alle Insassen haben genügend Platz, was auch für Kinder auf einem Kindersitz gilt..

Varianten

Ein Jahr nach der Einführung des Skoda Rapids wurde der Skoda Spaceback veröffentlicht. Dieser ist eine kürzere Variante mit Schrägheck, die Motoren bleiben gleich. Lediglich der kleinste Motor mit 55 kW (75 PS) wird für den Skoda Spaceback nicht angeboten.

Preis

Der Skoda Spaceback startet bei einem Neupreis von 15.790 Euro, die Limousine bei einem Preis von 15.890 Euro. Ein Skoda Rapid ist als Gebrauchtwagen je nach Leistungspaket, Erstzulassung und Kilometerstand bereits ab 10.000 Euro bis 15.000 Euro erhältlich.

Die jährlichen Beträge für die Kfz-Steuer des Fahrzeugs von Skoda sind sehr gering und liegen je nach Modell bei günstigen 60 bis 100 Euro.

Design

Exterieur

2017 erhielt der Skoda Rapid ein Facelift, mit dem Skoda den neuen Dreizylinder-Motor und ein neues Design vorstellte. In der überarbeiteten Version besitzt der Skoda Rapid außerdem neue Nebelscheinwerfer und schwarze Heckleuchten.

Die Hauptscheinwerfer wurden auf Bi-Xenon-Leuchten optimiert und das Fahrzeug zusätzlich mit Tagfahrlicht mit LED-Technik ausgestattet. Ein neuer Lichtassistent hilft weiterhin dabei, das Licht automatisch anzupassen.

Interieur

Zur Grundausstattung der Limousine gehören insgesamt sechs Airbags, eine Zentralverriegelung, Servolenkung, ein höhenverstellbares Lenkrad sowie ein elektrischer Fensterheber. Die Sicherheitssysteme ABS und ESP gehören ebenfalls zur Standardausstattung. Angeboten wurden die drei Ausstattungspakete Active, Ambition und Elegance. Eine Klimaanlage ist nur in den Ausstattungsvarianten Ambition und Elegance enthalten.

skoda-rapid-interior skoda-rapid-seats

Sicherheit

Was die Sicherheit betrifft, schneidet der Skoda Rapid im Test eher mittelmäßig ab. Die im Auto eingebaute Sicherheitsunterstützung erhält im NCAP Test nur 71 Prozent. Noch schlechter schneidet der Fußgängeraufprallschutz der Limousine ab. Die Insassen sind in dem Familienauto von Skoda insgesamt besser geschützt. Die Punktzahl für die Sicherheit für Kinder beträgt 80 Prozent und der Schutz von Erwachsenen Insassen erhält im Test eine Wertung von 94 Prozent.

Alternativen

Alternativen zum Skoda Rapid gibt es einige, da sich in dieser Größe viele Autos auf dem Markt befinden. Allerdings gibt es nur wenige, die sich in derselben Preisklasse wie der Skoda Rapid befinden.

Der VW Golf kommt dem Skoda Rapid preislich am nächsten, auch wenn er in seiner Größe und seinem Platzangebot hinten ansteht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei beiden Modellen vergleichbar.

Im gleichen Preissegment befindet sich der Opel Meriva. Dieser ist nicht ganz so sportlich gebaut wie die Konkurrenz-Modelle, allerdings bietet er genügend Komfort auch für lange Strecken oder Familien. Alternativ ist der Nachfolger des Skoda Rapid, der Skoda Scala, eine gute Option aus den eigenen Reihen des Herstellers. Dieser ist fast baugleich zum Skoda Rapid, kostet allerdings neu ca. 3.000 Euro mehr als der Rapid.

FAQ

Wie viel kostet ein Skoda Rapid?
Einen Skoda Rapid gibt es als Gebrauchtwagen je nach Kilometerstand und Ausstattungsvariante bereits ab ca. 10.000 Euro bis 15.000 Euro.
Wie lange wurde der Skoda Rapid produziert?
Der Skoda Rapid lief von 2012 bis 2019 vom Band.
Wer baut die Skoda Motoren?
Der tschechische Automobilhersteller Skoda hat sein Stammwerk in Mladá Boleslav, in dem auch die Motoren für die Fahrzeuge gefertigt werden.
Wie viel PS hat ein Skoda Rapid?
Je nach Modell und Motor liegt die Leistung des Skoda Rapid zwischen 90 PS und 125 PS.

Fahrzeugbewertungen zu Skoda Rapid/Spaceback

20 Bewertungen

4,9

Weiterführende Links im Überblick

Fahrzeugtyp

Motorleistung

Ausstattung